Köln und Hamburg punkten im Playoff-Rennen

SID
Sonntag, 27.02.2011 | 22:01 Uhr
Thomas Holzmann (r.) hat mit den Hamburg Freezers einen Sieg eingefahren
© Getty
Advertisement
Glory Kickboxing
Live
Glory 55: New York
Swedish Open Men Single
ATP Bastad: Halbfinale
Bucharest Open Women Single
WTA Bukarest: Halbfinale
Vegeta Croatia Open Umag Men Single
ATP Umag: Halbfinale
World Matchplay
World Matchplay: Tag 1
Hall of Fame Tennis Championships Men Single
ATP Newport: Halbfinale
Swedish Open Men Single
ATP Bastad: Finale
World Matchplay
World Matchplay: Tag 2 -
Session 1
Bucharest Open Women Single
WTA Bukarest: Finale
Vegeta Croatia Open Umag Men Single
ATP Umag: Finale
World Matchplay
World Matchplay: Tag 2 -
Session 2
Hall of Fame Tennis Championships Men Single
ATP Newport: Finale
World Matchplay
World Matchplay: Tag 3
World Matchplay
World Matchplay: Tag 4
Jiangxi Open Women Single
WTA Nanchang: Tag 3
World Matchplay
World Matchplay: Tag 5
Matchroom Boxing
Dillian Whyte vs Joseph Parker: Public Workout (DELAYED)
Moscow Ladies Open Women Single
WTA Moskau: Tag 4
Jiangxi Open Women Single
WTA Nanchang: Tag 4
Matchroom Boxing
Dillian Whyte vs Joseph Parker: Press Conference (DELAYED)
World Matchplay
World Matchplay: Tag 6
Jiangxi Open Women Single
WTA Nanchang: Viertelfinale
Moscow Ladies Open Women Single
WTA Moskau: Viertelfinale
Matchroom Boxing
Dillian Whyte vs Joseph Parker: Weigh-In (DELAYED)
BB&T Atlanta Open Men Single
ATP Atlanta: Viertelfinale
World Matchplay
World Matchplay: Tag 7
Jiangxi Open Women Single
WTA Nanchang: Halbfinale
Moscow Ladies Open Women Single
WTA Moskau: Halbfinale
Matchroom Boxing
Dillian Whyte vs Joseph Parker
World Matchplay
World Matchplay: Halbfinale
BB&T Atlanta Open Men Single
ATP Atlanta: Halbfinale
Jiangxi Open Women Single
WTA Nanchang: Finale
Moscow Ladies Open Women Single
WTA Moskau: Finale
World Matchplay
World Matchplay: Finale
IndyCar Series
Honda Indy 200
BB&T Atlanta Open Men Single
ATP Atlanta: Finale
Bank of the West Classic Women Single
WTA San Jose: Tag 2
Citi Open Women Single
WTA Washington: Tag 2
Bank of the West Classic Women Single
WTA San Jose: Tag 3
Citi Open Women Single
WTA Washington, D.C.: Tag 3
Bank of the West Classic Women Single
WTA San Jose: Tag 4
Citi Open Women Single
WTA Washington, D.C.: Tag 4
Auckland Darts Masters
Auckland Darts Masters: Tag 1
Citi Open Women Single
WTA Washington, D.C.: Viertelfinale
Bank of the West Classic Women Single
WTA San Jose: Viertelfinale

Die Kölner Haie und die Hamburg Freezers haben im Kampf um die Qualifikation für die Playoffs der Deutschen Eishockey Liga wichtige Siege gefeiert.

Die Kölner Haie und die Hamburg Freezers haben im Kampf um die Qualifikation für die Playoffs der Deutschen Eishockey Liga wichtige Siege gefeiert.

Der achtmalige deutsche Meister aus Köln demütigte die Nürnberg Ice Tigers am 55. Spieltag auf fremdem Eis mit 7:2 (2:1, 4:1, 1:0), das Schlusslicht aus Hamburg gewann das Kellerduell gegen die Augsburger Panther 6:1 (0:0, 4:1, 2:0).

Hamburg behält die rote Laterne

Die Hamburger (60 Zähler) zogen durch den klaren Sieg gegen den Vorletzten nach Punkten mit den Schwaben gleich, behielten aber die "Rote Laterne". Köln hat jetzt 67 Punkte auf dem Konto und liegt auf dem zehnten Tabellenplatz, der zur Teilnahme an den Pre-Play-offs berechtigt. Nürnberg (69) rutschte auf den neunten Rang ab.

Spitzenreiter EHC Wolfsburg baute seine Führung trotz eines 2:3 (0:0, 2:0, 0:2, 0:1) nach Verlängerung im Nachholspiel bei den Straubing Tigers aus. Der Tabellenführer profitierte von den Niederlagen der beiden ärgsten Verfolger.

Die Eisbären Berlin unterlagen dem ERC Ingolstadt vor heimischer Kulisse mit 1:4 (1:1, 0:2, 0:1), bleiben aber dennoch vor der punktgleichen Düsseldorfer EG (80) Tabellenzweiter. Die DEG verpasste es durch ein 2:4 (0:0, 1:3, 1:1) bei DEL-Rekordmeister Adler Mannheim, an den Berlinern vorbeizuziehen. Mannheim (71) verbesserte sich auf den siebten Platz.

Direkt dahinter rangiert Meister Hannover Scorpions, der sich durch ein 4:3 (1:0, 0:2, 2:1, 1:0) nach Verlängerung bei den Iserlohn Roosters an Nürnberg vorbeischob.

Die DEL im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung