Bundestrainer Krupp mischt die Karten neu

SID
Dienstag, 02.11.2010 | 16:04 Uhr
Bei der Eishockey-WM 2010 schied Uwe Krupp mit dem Nationalteam erst im Halbfinale aus
© Getty
Advertisement
Dubai Tennis Championships Women Single
Live
WTA Dubai: Tag 1
NHL
Wild @ Islanders
NCAA Division I
Oklahoma @ Kansas
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Tag 2
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Tag 3
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Tag 3
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Viertelfinale
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Tag 4
Premier League Darts
Premier League: Berlin
NHL
Islanders @ Maple Leafs
NBA
Clippers @ Warriors
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Halbfinale
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Viertelfinale
Six Nations
Frankreich -
Italien
NBA
Timberwolves @ Rockets
Six Nations
Irland -
Wales
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Finale
Six Nations
Schottland -
England
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Halbfinale
King Of Kings
King of Kings 54
Pro14
Scarlets -
Ulster
NBA
Magic @ 76ers
World Championship Boxing
Srisaket Sor Rungvisai vs Juan Francisco Estrada
NHL
Oilers @ Kings
Premiership
London Irish -
Worcester
Premiership
Saracens -
Leicester
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Finale
NBA
Spurs @ Cavaliers
NHL
Bruins @ Sabres
NBA
Warriors @ Knicks
NBA
Wizards @ Bucks
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Tag 3
NHL
Sabres @ Lightning
NBA
Rockets @ Clippers
Premier League Darts
Premier League: Exeter
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Viertelfinale
NBA
Lakers @ Heat
UK Open
UK Open: Tag 1 -
Session 1
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Viertelfinale
UK Open
UK Open: Tag 1 -
Session 2
Pro14
Edinburgh -
Munster
Premiership
Harlequins -
Bath
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Halbfinals
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Halbfinale
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Finale

Eishockey-Bundestrainer Uwe Krupp hat anlässlich des 21. Deutschland Cups wieder den Konkurrenzkampf um die Stammplätze in der Nationalmannschaft ausgerufen.

Rund ein halbes Jahr nach dem vierten Platz bei der Heim-WM hat Eishockey-Bundestrainer Uwe Krupp den Kampf um die Stammplätze neu entfacht.

Für den 21. Deutschland Cup vom 12. bis 14. November in der Olympiahalle München nominierte Krupp zunächst ein erweitertes Aufgebot von 37 Spielern. Erst am 9. November will der Stanley-Cup-Gewinner von 1996 dann sein endgültiges Aufgebot bekannt geben.

Krupp: "Pause für Stammspieler"

"Unsere Saisonplanung ist darauf ausgerichtet, bei jeder Maßnahme eine Gruppe von Spielern aus dem erweiterten Kader zu testen, um auch dem ein oder anderen Stammspieler eine Pause vom harten Ligen-Alltag gönnen zu können", kündigte Krupp an und läutete die Testphase ein.

Für die Nominierten sei der Deutschland Cup "eine wichtige Plattform, um sich vor heimischem Publikum für weitere internationale Aufgaben zu empfehlen", so der Bundestrainer kurz vor dem wichtigen Turnier.

DEL: Nürnberg löst Mannheim als Tabellenführer ab

Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung
Werbung