Vertragsverlängerung bei den Roosters

Iserlohn behält Hackert bis Saisonende

SID
Donnerstag, 18.11.2010 | 13:02 Uhr
Michael Hackert spielte von 2007-2010 für die Adler Mannheim
© Getty
Advertisement
Supercopa
Herbalife Gran Canaria -
Valencia Basket (Finale)
World Championship Boxing
Jorge Linares vs Luke Campbell
Toray Pan Pacific Open Women Single
WTA Tokio: Finale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 1
KDB Korea Open Women Single
WTA Seoul: Finale
Premiership
Exeter -
Wasps
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 2
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 3
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 4
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Viertelfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Viertelfinals
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Halbfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Halbfinals
Pro14
Leinster -
Edinburgh
Premiership
Worcester -
Saracens
ACB
Barcelona Lassa -
Saski-Baskonia
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Finale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Finale
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 2
Premiership
Wasps -
Bath Rugby
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 1
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 3
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 2
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 4
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 3
China Open Women Single
WTA Peking: Viertelfinale
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 4
ACB
Valencia -
Obradoiro

Center Michael Hackert bleibt bis Saisonende bei DEL-Klub Iserlohn Roosters. Der 29-Jährige war vor der Spielzeit von den Adlern Mannheim ins Sauerland gestoßen.

Die Iserlohn Roosters haben den Vertrag mit Nationalspieler Michael Hackert bis zum Ende der laufenden Saison verlängert.

Der 29 Jahre alte Stürmer, der zwischen 1998 und 2000 bereits für Iserlohn auf dem Eis stand, war in diesem Jahr von den Adler Mannheim zu den Sauerländern gewechselt.

"Michael hat in den vergangenen Wochen eindrucksvoll unter Beweis gestellt, dass er zu den besten Mittelstürmern der DEL gehört und vor allem, dass er in der Lage ist, die Iserlohn Roosters sportlich zu einer besseren Mannschaft zu machen", sagte Manager Karsten Mende.

Der komplette Spielplan der DEL

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung