Vertragsverlängerung bei den Roosters

Iserlohn behält Hackert bis Saisonende

SID
Donnerstag, 18.11.2010 | 13:02 Uhr
Michael Hackert spielte von 2007-2010 für die Adler Mannheim
© Getty
Advertisement
NBA
Bulls @ Lakers
NBA
Warriors @ Thunder
Players Championship
Players Championship: Tag 1 -
Session 1
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 1
NHL
Penguins @ Bruins
Players Championship
Players Championship: Tag 1 -
Session 2
Pro14
Leinster -
Newport
Premiership
Newcastle -
Gloucester
NHL
Islanders @ Flyers
NHL
Senators @ Blue Jackets
NBA
Bulls @ Warriors
Players Championship
Players Championship: Tag 2 -
Session 1
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 2
Rugby Union Internationals
Schottland -
Australien
Rugby Union Internationals
England -
Samoa
Rugby Union Internationals
Wales -
Neuseeland
Rugby Union Internationals
Irland -
Argentinien
Players Championship
Players Championship: Tag 2 -
Session 2
NBA
Pelicans @ Warriors
World Championship Boxing
Sergey Kovalev -
Vyacheslav Shabranskyy
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 3
Players Championship
Players Championship: Tag 3 -
Session 1
Premiership
Saracens -
Exeter
NHL
Canucks @ Rangers
Players Championship
Players Championship: Tag 3 -
Session 2
NBA
Suns @ Timberwolves
NHL
Oilers @ Bruins
NBA
Cavaliers @ 76ers
NHL
Flyers @ Penguins
BSL
Fenerbahce -
Büyükcekmece
NBA
Wizards @ Timberwolves
NBA
Grizzlies @ Spurs
NBA
76ers @ Celtics
NHL
Maple Leafs @ Oilers
Premiership
Northampton -
Newcastle
NBA
Timberwolves @ Thunder
Rugby Union Internationals
Wales -
Südafrika
Pro14
Munster -
Ospreys
ACB
Saski-Baskonia -
Obradoiro
Premiership
Harlequins -
Saracens
BSL
Besiktas -
Anadolu Efes
ACB
Real Madrid -
Gran Canaria
NBA
Magic @ Knicks
NHL
LA Kings @ Blackhawks

Center Michael Hackert bleibt bis Saisonende bei DEL-Klub Iserlohn Roosters. Der 29-Jährige war vor der Spielzeit von den Adlern Mannheim ins Sauerland gestoßen.

Die Iserlohn Roosters haben den Vertrag mit Nationalspieler Michael Hackert bis zum Ende der laufenden Saison verlängert.

Der 29 Jahre alte Stürmer, der zwischen 1998 und 2000 bereits für Iserlohn auf dem Eis stand, war in diesem Jahr von den Adler Mannheim zu den Sauerländern gewechselt.

"Michael hat in den vergangenen Wochen eindrucksvoll unter Beweis gestellt, dass er zu den besten Mittelstürmern der DEL gehört und vor allem, dass er in der Lage ist, die Iserlohn Roosters sportlich zu einer besseren Mannschaft zu machen", sagte Manager Karsten Mende.

Der komplette Spielplan der DEL

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung