Donnerstag, 18.11.2010

Vertragsverlängerung bei den Roosters

Iserlohn behält Hackert bis Saisonende

Center Michael Hackert bleibt bis Saisonende bei DEL-Klub Iserlohn Roosters. Der 29-Jährige war vor der Spielzeit von den Adlern Mannheim ins Sauerland gestoßen.

Michael Hackert spielte von 2007-2010 für die Adler Mannheim
© Getty
Michael Hackert spielte von 2007-2010 für die Adler Mannheim

Die Iserlohn Roosters haben den Vertrag mit Nationalspieler Michael Hackert bis zum Ende der laufenden Saison verlängert.

Der 29 Jahre alte Stürmer, der zwischen 1998 und 2000 bereits für Iserlohn auf dem Eis stand, war in diesem Jahr von den Adler Mannheim zu den Sauerländern gewechselt.

"Michael hat in den vergangenen Wochen eindrucksvoll unter Beweis gestellt, dass er zu den besten Mittelstürmern der DEL gehört und vor allem, dass er in der Lage ist, die Iserlohn Roosters sportlich zu einer besseren Mannschaft zu machen", sagte Manager Karsten Mende.

Der komplette Spielplan der DEL

Bilder des Tages - 18. November
Echte Emotionen an der Seitenlinie: Taj Gibson (2.v.r.) und Kollegen brüllen die Bulls gegen die San Antonio Spurs in der NBA nach vorne. Trotzdem setzte es ein 94:103
© Getty
1/5
Echte Emotionen an der Seitenlinie: Taj Gibson (2.v.r.) und Kollegen brüllen die Bulls gegen die San Antonio Spurs in der NBA nach vorne. Trotzdem setzte es ein 94:103
/de/sport/diashows/1011/bilder-des-tages/1811/bilder-des-tages-18-11-chicago-bulls-san-antonio-spurs-florida-panthers-anlanta-thrashers-carlos-martins-fechten.html
Athletik pur bei den Asienspielen - zumindest links: Koh I Jie (l.) beim Fechten gegen Tsui Yiu Chung aus Hong Kong
© Getty
2/5
Athletik pur bei den Asienspielen - zumindest links: Koh I Jie (l.) beim Fechten gegen Tsui Yiu Chung aus Hong Kong
/de/sport/diashows/1011/bilder-des-tages/1811/bilder-des-tages-18-11-chicago-bulls-san-antonio-spurs-florida-panthers-anlanta-thrashers-carlos-martins-fechten,seite=2.html
Kein Durchkommen für die Atlanta Thrashers rund um Jim Slater (hinten). Gegen die Florida Panthers setzte es in der NHL eine 1:2-Niederlage
© Getty
3/5
Kein Durchkommen für die Atlanta Thrashers rund um Jim Slater (hinten). Gegen die Florida Panthers setzte es in der NHL eine 1:2-Niederlage
/de/sport/diashows/1011/bilder-des-tages/1811/bilder-des-tages-18-11-chicago-bulls-san-antonio-spurs-florida-panthers-anlanta-thrashers-carlos-martins-fechten,seite=3.html
Links schreien, rechts schweigen. Carlos Martins (l.) feiert seinen Treffer beim 4:0-Erfolg der Portugiesen gegen Weltmeister Spanien
© Getty
4/5
Links schreien, rechts schweigen. Carlos Martins (l.) feiert seinen Treffer beim 4:0-Erfolg der Portugiesen gegen Weltmeister Spanien
/de/sport/diashows/1011/bilder-des-tages/1811/bilder-des-tages-18-11-chicago-bulls-san-antonio-spurs-florida-panthers-anlanta-thrashers-carlos-martins-fechten,seite=4.html
Durchblick ist die halbe Miete: der Chinese Liang Wen-Chong nimmt's bei den USB Hong Kong Open damit nicht ganz so genau
© Getty
5/5
Durchblick ist die halbe Miete: der Chinese Liang Wen-Chong nimmt's bei den USB Hong Kong Open damit nicht ganz so genau
/de/sport/diashows/1011/bilder-des-tages/1811/bilder-des-tages-18-11-chicago-bulls-san-antonio-spurs-florida-panthers-anlanta-thrashers-carlos-martins-fechten,seite=5.html
 


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wie schneidet Deutschland bei der Teil-Heim-WM 2017 ab?

WM Trophy
Vorrunde
Viertelfinale
Bronze
Silber
Gold

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.