Sonntag, 07.11.2010

DEL, 22. Spieltag

München dreht Wahnsinnsspiel

Einen Tag nach der Entlassung von Trainer und Manager Bill Stewart musste der achtmalige deutsche Meister Kölner Haie den nächsten sportlichen Nackenschlag hinnehmen, denn der EHC München legte eine furiose Aufholjagd aus Eis.

Bryan Adams steuerte dem Sieg des EHC München ein Tor und ein Assist bei
© Getty
Bryan Adams steuerte dem Sieg des EHC München ein Tor und ein Assist bei

Mit Interimscoach Niklas Sundblad an der Bande verloren die Kölner trotz einer 4:0-Führung noch mit 5:6 (4:0, 1:3, 0:2, 0:0, 0:1) nach Penaltyschießen gegen Aufsteiger EHC München und bleiben nach dem 22. Spieltag der DEL mit 17 Punkten weiterhin Schlusslicht.

Bill Stewart war wenige Stunden nach der 5:6-Niederlage Kölns bei den Krefeld Pinguinen am Freitagabend von seinen Aufgaben entbunden worden. Seine Amtszeit dauerte nur elf Monate. Unter Interimscoach Sundblad kam der Tabellenletzte optimal aus den Startlöchern.

Furiose Aufholjagd des EHC München

Chris Lee, Jason Jaspers, Daniel Sparre und Christoph Ullmann trafen innerhalb von zehn Minuten. Aber das war es dann, lediglich Norman Hauner konnte zum zwischenzeitlichen 5:3 treffen.

Die Münchner Aufholjagd durch Treffer von Dylan Gyori, Kyle Helms, David Wrigley und Bryan Adams krönte dann Martin Buchwieser mit seinem Ausgleich 13 Sekunden vor dem Ende. Im Penaltyschießen trafen für den EHC Helms und Buchwieser.

Unterdessen musste Ex-Meister Eisbären Berlin mit dem 2:4 (0:0, 0:1, 2:3) gegen Krefeld die zweite Heimniederlage in Folge und die fünfte der laufenden Saison einstecken. Die Pinguine zogen mit 32 Punkten an Berlin (30) vorbei.

Kölner Haie setzen Stewart vor die Tür

Bilder des Tages - 7. November
Bei üblen Frisuren kennt diese Dame keine Gnade: Jaymee Gibbons von Perth Glory tritt Tseng Shu-Oh (Canberra United) über den Haufen
© Getty
1/5
Bei üblen Frisuren kennt diese Dame keine Gnade: Jaymee Gibbons von Perth Glory tritt Tseng Shu-Oh (Canberra United) über den Haufen
/de/sport/diashows/1011/bilder-des-tages/07-11/dwyane-wade-miami-heat-new-jersey-nets-brook-lopez-dustin-brown-los-angeles-kings-ryan-smith-tiger-woods-w-league-rugby-wales-australien.html
Miami-Guard Dwyane Wade (l.) fliegt in der NBA durch New Jerseys Zone, wie es ihm gefällt. Brook Lopez (r.) und Anthony Morrow (M.) gucken dabei nur dumm aus der Wäsche
© Getty
2/5
Miami-Guard Dwyane Wade (l.) fliegt in der NBA durch New Jerseys Zone, wie es ihm gefällt. Brook Lopez (r.) und Anthony Morrow (M.) gucken dabei nur dumm aus der Wäsche
/de/sport/diashows/1011/bilder-des-tages/07-11/dwyane-wade-miami-heat-new-jersey-nets-brook-lopez-dustin-brown-los-angeles-kings-ryan-smith-tiger-woods-w-league-rugby-wales-australien,seite=2.html
Golf-Superstar Tiger Woods macht seinem Nachnamen alle Ehre. In der finalen Runde der WGC-HSBC Champions verlegt er die Partie ins Unterholz
© Getty
3/5
Golf-Superstar Tiger Woods macht seinem Nachnamen alle Ehre. In der finalen Runde der WGC-HSBC Champions verlegt er die Partie ins Unterholz
/de/sport/diashows/1011/bilder-des-tages/07-11/dwyane-wade-miami-heat-new-jersey-nets-brook-lopez-dustin-brown-los-angeles-kings-ryan-smith-tiger-woods-w-league-rugby-wales-australien,seite=3.html
Noch mehr scheußliche Frisuren: Um das 1000. NHL-Spiel seines Kollegen Ryan Smith zu feiern, trägt Dustin Brown von den Los Angeles Kings eine Perücke
© Getty
4/5
Noch mehr scheußliche Frisuren: Um das 1000. NHL-Spiel seines Kollegen Ryan Smith zu feiern, trägt Dustin Brown von den Los Angeles Kings eine Perücke
/de/sport/diashows/1011/bilder-des-tages/07-11/dwyane-wade-miami-heat-new-jersey-nets-brook-lopez-dustin-brown-los-angeles-kings-ryan-smith-tiger-woods-w-league-rugby-wales-australien,seite=4.html
Worst. Räuberleiter. Ever. Der Waliser Nathan Sharpe hebt im Rugby-Testspiel zwischen Wales und Australien ab und krallt sich das Leder. Ohne Rücksicht auf die Kollegen
© Getty
5/5
Worst. Räuberleiter. Ever. Der Waliser Nathan Sharpe hebt im Rugby-Testspiel zwischen Wales und Australien ab und krallt sich das Leder. Ohne Rücksicht auf die Kollegen
/de/sport/diashows/1011/bilder-des-tages/07-11/dwyane-wade-miami-heat-new-jersey-nets-brook-lopez-dustin-brown-los-angeles-kings-ryan-smith-tiger-woods-w-league-rugby-wales-australien,seite=5.html
 


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wie schneidet Deutschland bei der Teil-Heim-WM 2017 ab?

WM Trophy
Vorrunde
Viertelfinale
Bronze
Silber
Gold

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.