1:6-Pleite gegen HC Sparta Prag

Herbe Schlappe für Adler Mannheim

SID
Mittwoch, 25.08.2010 | 21:10 Uhr
Sven Butenschön spielt seit 2006 für die Adler Mannheim
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
AEGON International Women Single
Mo12:00
WTA Eastbourne: Tag 2
AEGON International Women Single
Di12:00
WTA Eastbourne: Tag 3
Boodles Challenge
Di13:30
The Boodles -
Tag 1
AEGON International Women Single
Mi12:00
WTA Eastbourne: Tag 4
Boodles Challenge
Mi13:30
The Boodles -
Tag 2
National Rugby League
Do11:50
Eels -
Bulldogs
AEGON International Women Single
Do12:00
WTA Eastbourne: Viertelfinals
Boodles Challenge
Do13:30
The Boodles -
Viertelfinals
National Rugby League
Fr11:50
Broncos -
Storm
AEGON International Women Single
Fr12:00
WTA Eastbourne: Halbfinals
Boodles Challenge
Fr13:30
The Boodles -
Halbfinals
AEGON International Women Single
Sa13:15
WTA Eastbourne: Finale
FIBA U19 World Cup
Sa15:15
Argentinien -
Frankreich
FIBA U19 World Cup
Sa17:30
Iran -
USA
FIBA U19 World Cup
Sa17:45
Deutschland -
Litauen
National Rugby League
So08:00
Rabbitohs -
Panthers
FIBA U19 World Cup
So15:30
Frankreich -
Neuseeland
FIBA U19 World Cup
So16:00
Spanien -
Kanada
FIBA U19 World Cup
So17:45
Puerto Rico -
Deutschland
FIBA U19 World Cup
Di13:45
Spanien -
Mali
FIBA U19 World Cup
Di16:00
Italien -
USA
Shanghai Darts Masters
Do13:00
Shanghai Darts Masters -
Tag 1
National Rugby League
Fr11:50
Roosters -
Rabbitohs
Shanghai Darts Masters
Fr13:00
Shanghai Darts Masters -
Tag 2
National Rugby League
Sa09:30
Panthers -
Sea Eagles
National Rugby League
Sa11:30
Storm -
Eels

Die Adler Mannheim haben eine Vorentscheidung um den Einzug in die Endrunde der European Trophy verpasst. Der DEL-Klub kassierte mit einem 1:6 eine herbe Pleite gegen HC Sparta Prag.

Herbe Schlappe für die Adler Mannheim: Im vorletzten Gruppenspiel der European Trophy ging der Rekordmeister der DEL bei HC Sparta Prag mit 1:6 (0:3, 0:2, 1:1) unter und hat im Kampf um den Einzug in die Endrunde eine Vorentscheidung verpasst.

Der achtmalige tschechische Champion trifft nun am Freitag in Dresden auf den viermaligen deutschen Meister Eisbären Berlin, ehe es Samstag in Heilbronn zum Abschluss der Vorrunde zum DEL-Duell zwischen Berlin und Mannheim kommt.

Vor 1785 Zuschauern in Prag stellten die Gastgeber bereits im ersten Drittel die Weichen auf Sieg. Craig MacDonald gelang im Schlussabschnitt lediglich der Mannheimer Ehrentreffer.

Insgesamt nehmen 18 europäische Spitzenklubs aus sieben Nationen, aufgeteilt in zwei Divisionen, an der European Trophy teil. Die vier besten Teams jeder Staffel ziehen in die Finalrunde ein. Der Sieger wird in den Play-offs vom 3. bis 5. September in Salzburg ermittelt.

Kassel Huskies: Einigung mit Liga steht an

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung