Samstag, 28.08.2010

European Trophy: Eisbären Berlin - Adler Mannheim 3:1

Berlin nach Sieg gegen Adler in Finalrunde

Jubel in der Hauptstadt, Enttäuschung in Mannheim: Die Eisbären Berlin setzten sich gegen die Adler Mannheim durch und haben somit als Gruppenerster die Finalrunde der European Trophy erreicht.

Jens Baxmann traf für die Eisbären Berlin zum 2:1 gegen die Adler aus Mannheim
© Getty
Jens Baxmann traf für die Eisbären Berlin zum 2:1 gegen die Adler aus Mannheim

In Heilbronn setzten sich die Eisbären im deutsch-deutschen Duell gegen den DEL-Rekordchampion Adler Mannheim 3:1 (0:0, 1:1, 2:0) durch.

Mannheim konnte dagegen seine Minimalchance nicht nutzen und verpasste als Gruppensiebter den Einzug unter die besten acht Mannschaften.

Nach einem von den Eisbären überlegen geführten und dennoch torlosen ersten Drittel ging Berlin vor 1980 Zuschauern im Mitteldrittel durch Mads Christensen (22.) in Führung. Denis Reul schaffte den Ausgleich (27.). Die Entscheidung fiel durch Treffer von Jens Baxmann (42.) und Tyson Mulock (49.).

Insgesamt nehmen 18 europäische Spitzenklubs aus sieben Nationen, aufgeteilt in zwei Divisionen, an der European Trophy teil. Die vier besten Teams jeder Staffel ermitteln in der Finalrunde vom 3. bis 5. September in Salzburg den Sieger.

Eisbären machen Schritt Richtung Finalrunde

Bilder des Tages: 28. August
Ab durch die Mitte muss beim Rugby das Motto für Tu Umaga-Marshall von Canterbury lauten. Mit spektakulärem Einsatz versucht Auckland, Marshall zu stoppen.
© Getty
1/6
Ab durch die Mitte muss beim Rugby das Motto für Tu Umaga-Marshall von Canterbury lauten. Mit spektakulärem Einsatz versucht Auckland, Marshall zu stoppen.
/de/sport/diashows/1008/Bilder-des-Tages/2808/bdt-2808-rugby-anthony-tupou-new-orleans-saints-nfl-isaka-cernak-baltimore.html
Gilt so eine Trikotfarbe als psychologische Kriegsführung? Isaka Cernak feiert auf jeden Fall ein Tor im A-League-Spiel zwischen North Queensland Fury und Adelaide United
© Getty
2/6
Gilt so eine Trikotfarbe als psychologische Kriegsführung? Isaka Cernak feiert auf jeden Fall ein Tor im A-League-Spiel zwischen North Queensland Fury und Adelaide United
/de/sport/diashows/1008/Bilder-des-Tages/2808/bdt-2808-rugby-anthony-tupou-new-orleans-saints-nfl-isaka-cernak-baltimore,seite=2.html
Die New Orleans Saints haben schon wieder Grund zum Feiern. Der aktuelle Super-Bowl-Champion schlägt in der NFL-Preseason die San Diego Chargers mit 36:21
© Getty
3/6
Die New Orleans Saints haben schon wieder Grund zum Feiern. Der aktuelle Super-Bowl-Champion schlägt in der NFL-Preseason die San Diego Chargers mit 36:21
/de/sport/diashows/1008/Bilder-des-Tages/2808/bdt-2808-rugby-anthony-tupou-new-orleans-saints-nfl-isaka-cernak-baltimore,seite=3.html
Kyle Busch zeigt wie Rennfahrer feiern: Er hat soeben die Camping World Truck Series gewonnen!
© Getty
4/6
Kyle Busch zeigt wie Rennfahrer feiern: Er hat soeben die Camping World Truck Series gewonnen!
/de/sport/diashows/1008/Bilder-des-Tages/2808/bdt-2808-rugby-anthony-tupou-new-orleans-saints-nfl-isaka-cernak-baltimore,seite=4.html
Ganz synchrone Sache beim Baseball: Die Baltimore Orioles feiern einen 3:1-Sieg über die Los Angeles Angels
© Getty
5/6
Ganz synchrone Sache beim Baseball: Die Baltimore Orioles feiern einen 3:1-Sieg über die Los Angeles Angels
/de/sport/diashows/1008/Bilder-des-Tages/2808/bdt-2808-rugby-anthony-tupou-new-orleans-saints-nfl-isaka-cernak-baltimore,seite=5.html
Zum Abschluss nochmal Rugby: Anthony Tupou von den Cronulla Sharks lernt die Herzlichkeit der Gold Coast Titans kennen
© Getty
6/6
Zum Abschluss nochmal Rugby: Anthony Tupou von den Cronulla Sharks lernt die Herzlichkeit der Gold Coast Titans kennen
/de/sport/diashows/1008/Bilder-des-Tages/2808/bdt-2808-rugby-anthony-tupou-new-orleans-saints-nfl-isaka-cernak-baltimore,seite=6.html
 


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wie schneidet Deutschland bei der Teil-Heim-WM 2017 ab?

WM Trophy
Vorrunde
Viertelfinale
Bronze
Silber
Gold

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.