Freitag, 02.07.2010

Eishockey

Kassel Huskies kämpfen gegen DEL-Aus

Die Kassel Huskies wollen mit einem Gerichtsbeschluss gegen das DEL-Aus vorgehen. Der Klub habe sich im Zuge des Insolvenzverfahrens saniert, argumentieren die Verantwortlichen.

Die Kassel Huskies kämpfen mit Hilfe eines Gerichtsbeschlusses um die DEL-Lizenz
© Getty
Die Kassel Huskies kämpfen mit Hilfe eines Gerichtsbeschlusses um die DEL-Lizenz

Die Kassel Huskies kämpfen mit allen Mitteln gegen das drohende Aus in der Deutschen Eishockey Liga (DEL). Vor der mit Spannung erwarteten DEL-Gesellschafterversammlung am Freitagmittag überraschte Huskies-Geschäftsführer Fritz Westhelle mit einer erneuten Einstweiligen Verfügung des Landgerichts Kassel, die den übrigen Gesellschaftern durch eine Gerichtsvollzieherin zugestellt wurde.

Die Einstweilige Verfügung besagt, dass der Klub auf der Sitzung zur Lizenzverteilung unter Androhung einer Geldstrafe in Höhe von 250.000 Euro als Gesellschafter nicht ausgeschlossen werden darf.

Eine ähnliche Verfügung durch das Landgericht Köln hatten die Huskies bereits bei der Gesellschafterversammlung am 27. Mai vorgebracht. Dennoch wurde ihnen am Mittwochabend per Fax von der DEL mitgeteilt, dass sie die Lizenz für die kommende Saison nicht erhalten werden.

"Verantwortliche betrachten ihre Liga als rechtsfreien Raum"

"Leute, die in der DEL das Sagen haben, betrachten ihre Liga als rechtsfreien Raum. Sie werden lernen müssen, dass dies nicht so ist", sagte Westhelle, der sogar bereits eine Strafanzeige gegen Unbekannt bei der Staatsanwaltschaft Köln gestellt hat.

Laut Westhelle hätten DEL-Geschäftsführer Gernot Tripcke und der stellvertretende Aufsichtsratsvorsitzende Wilfried Fabel vertrauliche Geschäftsunterlagen an andere Klubs weitergegeben.

Im Kern des Streits geht es um die Frage, ob ein Klub, der wie die Huskies ein Insolvenzverfahren eröffnet hat, die Lizenz erhalten darf oder nicht.

Die DEL schließt dies aus und stützt sich dabei auf ihre Statuten. Kassel argumentiert, man habe sich im Zuge des Insolvenzverfahrens saniert und sei lizenzwürdig.

EHC München erhält DEL-Lizenz

Bilder des Tages - 2. Juli
David Villa hat allen Grund zur guten Laune im Training der Spanier - er konnte bisher vier WM-Tore beisteuern
© Getty
1/7
David Villa hat allen Grund zur guten Laune im Training der Spanier - er konnte bisher vier WM-Tore beisteuern
/de/sport/diashows/1007/bilder-des-tages/0207/ian-kinsler-texas-rangers-japan-rickie-fowler-hugh-waters-glamorgan.html
Römms! Ian Kinsler von den Texas Rangers zerschmetterte bei der Niederlage gegen die Los Angeles Angels seinen Schläger
© Getty
2/7
Römms! Ian Kinsler von den Texas Rangers zerschmetterte bei der Niederlage gegen die Los Angeles Angels seinen Schläger
/de/sport/diashows/1007/bilder-des-tages/0207/ian-kinsler-texas-rangers-japan-rickie-fowler-hugh-waters-glamorgan,seite=2.html
Gefeiert wie Weltmeister: Die japanische Nationalmannschaft bei der Ankunft in Osaka
© Getty
3/7
Gefeiert wie Weltmeister: Die japanische Nationalmannschaft bei der Ankunft in Osaka
/de/sport/diashows/1007/bilder-des-tages/0207/ian-kinsler-texas-rangers-japan-rickie-fowler-hugh-waters-glamorgan,seite=3.html
Think Pink! Rickie Fowler beweist modischen Mut beim AT&T Turnier in Aronimink
© Getty
4/7
Think Pink! Rickie Fowler beweist modischen Mut beim AT&T Turnier in Aronimink
/de/sport/diashows/1007/bilder-des-tages/0207/ian-kinsler-texas-rangers-japan-rickie-fowler-hugh-waters-glamorgan,seite=4.html
Marcel Selinger von Wacker Burghausen gibt alles bei den deutschen Schwimmmeisterschaften
© Getty
5/7
Marcel Selinger von Wacker Burghausen gibt alles bei den deutschen Schwimmmeisterschaften
/de/sport/diashows/1007/bilder-des-tages/0207/ian-kinsler-texas-rangers-japan-rickie-fowler-hugh-waters-glamorgan,seite=5.html
Hugh Waters von den Glamorgan Dragons war schon immer ein Versager beim Jenga
© Getty
6/7
Hugh Waters von den Glamorgan Dragons war schon immer ein Versager beim Jenga
/de/sport/diashows/1007/bilder-des-tages/0207/ian-kinsler-texas-rangers-japan-rickie-fowler-hugh-waters-glamorgan,seite=6.html
World Cup? Nick Garcia vom Toronto FC überbrückte die spielfreien Tage mit einer Fallrückziehereinlage
© Getty
7/7
World Cup? Nick Garcia vom Toronto FC überbrückte die spielfreien Tage mit einer Fallrückziehereinlage
/de/sport/diashows/1007/bilder-des-tages/0207/ian-kinsler-texas-rangers-japan-rickie-fowler-hugh-waters-glamorgan,seite=7.html
 


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wie schneidet Deutschland bei der Teil-Heim-WM 2017 ab?

WM Trophy
Vorrunde
Viertelfinale
Bronze
Silber
Gold

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.