Montag, 28.06.2010

DEL

Lions-Verteidiger Angell wechselt nach Russland

Schlechter Start für die finanziell angeschlagenen Frankfurt Lions in die Woche der Wahrheit: Verteidiger Nick Angell wechselt vom Main zum russischen Klub Metalurg Novouznetsk.

Nicholas Angell (r.) kam erst 2009 von HV 71 Jönköping zu den Frankfurt Lions
© Getty
Nicholas Angell (r.) kam erst 2009 von HV 71 Jönköping zu den Frankfurt Lions

Verteidiger Nick Angell verlässt die finanziell angeschlagenen Frankfurt Lions nach nur einer Saison. Der 30 Jahre alte Amerikaner wechselt zum russischen Erstligisten Metalurg Novouznetsk.

Für die Frankfurter ist es die Woche der Wahrheit. Am Freitag soll die offizielle Bekanntgabe der Entscheidung über die Lizenzerteilung erfolgen. Die Hessen hatten in ihrer Bilanz zuletzt einen Fehlbetrag in Höhe von 3,4 Millionen Euro ausgewiesen. Der Etat für die kommende Saison wurde bereits um mehr als 20 Prozent auf 3,8 Millionen Euro gekürzt.

Stadt will Schulden begleichen

Am 28. Mai hatten die Lions beim Frankfurter Amtsgericht ihre drohende Zahlungsunfähigkeit angemeldet.

Nun soll der Antrag auf Eröffnung eines Insolvenzverfahrens zurückgezogen werden.

Offenbar hat sich die Stadt Frankfurt damit einverstanden erklärt, dass die Lions die aus unbezahlten Rechnungen für die Nutzung der Eissporthalle resultierenden Altschulden über den Zeitraum der nächsten zehn Jahre begleichen können.

DEL: Die Kaderlisten aller Teams

Bilder des Tages - 28. Juni
Dafür lohnt es sich, zu fighten. Der Kapitän der Australischen Rugby-Nationalmannschaft Rocky Elsom (l.) und sein Coach Robbie Deans haben den Bledisloe Cup fest im Blick
© Getty
1/7
Dafür lohnt es sich, zu fighten. Der Kapitän der Australischen Rugby-Nationalmannschaft Rocky Elsom (l.) und sein Coach Robbie Deans haben den Bledisloe Cup fest im Blick
/de/sport/diashows/1006/bilder-des-tages/2806/tom-cruise-connor-rocky-elsom-nathan-jones-argentinien-frankreich-australien-atlanta-braves-detroit-tigers.html
Prominentes Publikum: Beim Baseball-Match der New York Yankees gegen die Los Angeles Dodgers lässt sich Tom Cruise (l.) mit Adoptiv-Sohn Connor auf der Tribüne blicken
© Getty
2/7
Prominentes Publikum: Beim Baseball-Match der New York Yankees gegen die Los Angeles Dodgers lässt sich Tom Cruise (l.) mit Adoptiv-Sohn Connor auf der Tribüne blicken
/de/sport/diashows/1006/bilder-des-tages/2806/tom-cruise-connor-rocky-elsom-nathan-jones-argentinien-frankreich-australien-atlanta-braves-detroit-tigers,seite=2.html
Michaela Jordan vs. Alice Iverson? Mitnichten. Aber auch beim Aufeinandertreffen von Indiana Fever und Chicago Sky in der WNBA geht's zur Sache
© Getty
3/7
Michaela Jordan vs. Alice Iverson? Mitnichten. Aber auch beim Aufeinandertreffen von Indiana Fever und Chicago Sky in der WNBA geht's zur Sache
/de/sport/diashows/1006/bilder-des-tages/2806/tom-cruise-connor-rocky-elsom-nathan-jones-argentinien-frankreich-australien-atlanta-braves-detroit-tigers,seite=3.html
Nein, das sind nicht Messi, Tevez und ihr dicker Coach Diego Maradona (2.v.r). Dieser Menschensalat zeigt die argentinische Rugby-Mannschaft beim Testspiel gegen Frankreich
© Getty
4/7
Nein, das sind nicht Messi, Tevez und ihr dicker Coach Diego Maradona (2.v.r). Dieser Menschensalat zeigt die argentinische Rugby-Mannschaft beim Testspiel gegen Frankreich
/de/sport/diashows/1006/bilder-des-tages/2806/tom-cruise-connor-rocky-elsom-nathan-jones-argentinien-frankreich-australien-atlanta-braves-detroit-tigers,seite=4.html
Die Arena tobt! Zum Kricket-Testspiel Australien - Sri Lanka verirrt sich nur eine Hand voll Fans. Die Australien-Anhänger sind wohl noch nicht aus Südafrika zurückgekehrt
© Getty
5/7
Die Arena tobt! Zum Kricket-Testspiel Australien - Sri Lanka verirrt sich nur eine Hand voll Fans. Die Australien-Anhänger sind wohl noch nicht aus Südafrika zurückgekehrt
/de/sport/diashows/1006/bilder-des-tages/2806/tom-cruise-connor-rocky-elsom-nathan-jones-argentinien-frankreich-australien-atlanta-braves-detroit-tigers,seite=5.html
Da hilft auch der Mundschutz nichts: Beim Australian Football kann man sich schonmal einen Cut einhandeln, so wie Nathan Jones von den Melbourne Demons
© Getty
6/7
Da hilft auch der Mundschutz nichts: Beim Australian Football kann man sich schonmal einen Cut einhandeln, so wie Nathan Jones von den Melbourne Demons
/de/sport/diashows/1006/bilder-des-tages/2806/tom-cruise-connor-rocky-elsom-nathan-jones-argentinien-frankreich-australien-atlanta-braves-detroit-tigers,seite=6.html
Die paar Schürfwunden sind es wert: Eric Hinske (l.) vom Baseball-Team Atlanta Braves ist einen Schritt schneller als Gerald Laird (Detroit Tigers)
© Getty
7/7
Die paar Schürfwunden sind es wert: Eric Hinske (l.) vom Baseball-Team Atlanta Braves ist einen Schritt schneller als Gerald Laird (Detroit Tigers)
/de/sport/diashows/1006/bilder-des-tages/2806/tom-cruise-connor-rocky-elsom-nathan-jones-argentinien-frankreich-australien-atlanta-braves-detroit-tigers,seite=7.html
 


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wie schneidet Deutschland bei der Teil-Heim-WM 2017 ab?

WM Trophy
Vorrunde
Viertelfinale
Bronze
Silber
Gold

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.