DEL

Adler Mannheim holen WM-Star Robert Dietrich

SID
Dienstag, 08.06.2010 | 12:52 Uhr
Robert Dietrich spielte eine starke Heim-WM
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
National Rugby League
Do11:50
Eels -
Bulldogs
AEGON International Women Single
Do12:00
WTA Eastbourne: Viertelfinals
Boodles Challenge
Do13:30
The Boodles: Tag 3
National Rugby League
Fr11:50
Broncos -
Storm
AEGON International Women Single
Fr12:00
WTA Eastbourne: Halbfinals
Boodles Challenge
Fr13:30
The Boodles: Tag 4
AEGON International Women Single
Sa13:15
WTA Eastbourne: Finale
Boodles Challenge
Sa14:00
The Boodles: Tag 5
National Rugby League
So08:00
Rabbitohs -
Panthers
Shanghai Darts Masters
Do13:00
Shanghai Darts Masters -
Tag 1
National Rugby League
Fr11:50
Roosters -
Rabbitohs
Shanghai Darts Masters
Fr13:00
Shanghai Darts Masters -
Tag 2
National Rugby League
Sa09:30
Panthers -
Sea Eagles

Die Adler Mannheim präsentieren die erste Verstärkung für die kommende Spielzeit. Der deutsche Nationalspieler Robert Dietrich unterschrieb für drei Jahre beim DEL-Rekordmeister.

Die Adler Mannheim vermelden für die kommende Saison in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) einen hochkarätigen Neuzugang. Der Rekordmeister verpflichtete den deutschen Nationalspieler Robert Dietrich. Der Verteidiger, einer der Leistungsträger im DEB-Team bei der WM in Deutschland, unterschrieb einen Drei-Jahres-Vertrag. Dietrich ist der erste Neuzugang der Alder.

Der 23-Jährige spielte in den beiden vergangenen Jahren in der American Hockey League (AHL) bei den Milwaukee Admirals und absolvierte dort 144 Spiele. Gedrafted wurde Dietrich 2007 von den Nashville Predators, wohin er den Sprung allerdings von Milwaukee aus nicht schaffte. In der DEL debütierte Robert Dietrich 2005 bei den DEG Metro Stars.

In der Saison 2002/2003 spielte Robert Dietrich ein Jahr unter Helmut de Raaf bei den Jungadlern, von wo aus er nach Peiting in die Oberliga wechselte.

EHC München: Entscheidung naht

 

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung