Samstag, 15.05.2010

WM - Zwischenrunde, 2. Spieltag

USA schießen sich Frust von der Seele

Bei der WM stand der Samstagnachmittag ganz im Zeichen der Abstiegskandidaten. In der Relegationsrunde schossen die USA Kasachstan mit 10:0 ab, Italien ist nach dem 1:2 gegen Frankreich schon fast abgestiegen. Am Abend besiegte die Schweiz Tschechien.

Die USA feierte einen 10:0-Kantersieg über Kasachstan
© Getty
Die USA feierte einen 10:0-Kantersieg über Kasachstan

Abstiegsrunde

USA - Kasachstan 10:0 (4:0, 5:0, 1:0)

Nach nur vier Toren in den ersten drei Spielen trafen die Amerikaner vor 4529 Zuschauern in Köln nach Belieben. Vor allem Matt Gilroy von den New York Rangers tat sich mit drei Toren (7., 11. und 37.) hervor.

Auch sein Klubkollege Brandon Dubinsky punktete mit einem Treffer (39.) und vier Assists fleißig. Die weiteren Tore gegen die völlig überforderten Kasachen erzielten TJ Oshie (1.), Kyle Okposo (2.), Nick Foligno (29.), Ryan Potulny (39.), Tim Kennedy (40.) und Chris Kreider (59.).

Bilder des Tages - 15. Mai
Freud und Leid für Michael Ballack: Chelsea gewinnt das Double und schreibt Geschichte. Doch Ballack wird verletzt ausgewechselt. Ist die WM in Gefahr?
© Getty
1/10
Freud und Leid für Michael Ballack: Chelsea gewinnt das Double und schreibt Geschichte. Doch Ballack wird verletzt ausgewechselt. Ist die WM in Gefahr?
/de/sport/diashows/1005/Bilder-des-Tages/1505/boston-bruins-philadelphia-flyers-nhl-playoffs-barry-hall-nic-naitanui-aric-almirola.html
Schock für Fernando Alonso: Er fliegt bereits vor dem Qualifying in Monte Carlo von der Strecke und hinterlässt einen demolierten Boliden
© Getty
2/10
Schock für Fernando Alonso: Er fliegt bereits vor dem Qualifying in Monte Carlo von der Strecke und hinterlässt einen demolierten Boliden
/de/sport/diashows/1005/Bilder-des-Tages/1505/boston-bruins-philadelphia-flyers-nhl-playoffs-barry-hall-nic-naitanui-aric-almirola,seite=2.html
Für die idyllische Landschaft werden die DFB-Profis während ihrem Trainingslager in Sizilien keinen Blick haben
© Getty
3/10
Für die idyllische Landschaft werden die DFB-Profis während ihrem Trainingslager in Sizilien keinen Blick haben
/de/sport/diashows/1005/Bilder-des-Tages/1505/boston-bruins-philadelphia-flyers-nhl-playoffs-barry-hall-nic-naitanui-aric-almirola,seite=3.html
Die Boston Bruins sind fassungslos nach dem Aus in den NHL-Playoffs. Sie führten in der Serie gegen Philadephia schon 3-0 nach Spielen und in Game 7 mit 3:0 nach Toren
© Getty
4/10
Die Boston Bruins sind fassungslos nach dem Aus in den NHL-Playoffs. Sie führten in der Serie gegen Philadephia schon 3-0 nach Spielen und in Game 7 mit 3:0 nach Toren
/de/sport/diashows/1005/Bilder-des-Tages/1505/boston-bruins-philadelphia-flyers-nhl-playoffs-barry-hall-nic-naitanui-aric-almirola,seite=4.html
Wer in Texas zum Golf geht, muss vorsichtig sein, denn dort herrscht "gefährliches Wetter" und es wird einem empfohlen, einen sicheren Unterschlupf zu suchen
© Getty
5/10
Wer in Texas zum Golf geht, muss vorsichtig sein, denn dort herrscht "gefährliches Wetter" und es wird einem empfohlen, einen sicheren Unterschlupf zu suchen
/de/sport/diashows/1005/Bilder-des-Tages/1505/boston-bruins-philadelphia-flyers-nhl-playoffs-barry-hall-nic-naitanui-aric-almirola,seite=5.html
Sinnlose Rohstoffverschwendung bereitet Aric Almirola keine Gewissensbisse. Man gewinnt schließlich nicht jeden Tag bei der NASCAR Camping World Truck Series
© Getty
6/10
Sinnlose Rohstoffverschwendung bereitet Aric Almirola keine Gewissensbisse. Man gewinnt schließlich nicht jeden Tag bei der NASCAR Camping World Truck Series
/de/sport/diashows/1005/Bilder-des-Tages/1505/boston-bruins-philadelphia-flyers-nhl-playoffs-barry-hall-nic-naitanui-aric-almirola,seite=6.html
Der Mai schaut überall gleich beschiss... bescheiden aus. Auch in Melbourne lacht nicht gerade die Sonne vom Himmel. Aber in Australien ist Herbst...
© Getty
7/10
Der Mai schaut überall gleich beschiss... bescheiden aus. Auch in Melbourne lacht nicht gerade die Sonne vom Himmel. Aber in Australien ist Herbst...
/de/sport/diashows/1005/Bilder-des-Tages/1505/boston-bruins-philadelphia-flyers-nhl-playoffs-barry-hall-nic-naitanui-aric-almirola,seite=7.html
Adam Goodes von den Sydney Swarms kann fliegen, was in seinem Metier sehr nützlich ist. Barry Hall von den Western Bulldogs ist der Leidtragende
© Getty
8/10
Adam Goodes von den Sydney Swarms kann fliegen, was in seinem Metier sehr nützlich ist. Barry Hall von den Western Bulldogs ist der Leidtragende
/de/sport/diashows/1005/Bilder-des-Tages/1505/boston-bruins-philadelphia-flyers-nhl-playoffs-barry-hall-nic-naitanui-aric-almirola,seite=8.html
Abgesehen vom Auto eine sehr hübsche Naturaufnahme. Gesehen bei der V8 Supercar Championship Series im australischen Benalla
© Getty
9/10
Abgesehen vom Auto eine sehr hübsche Naturaufnahme. Gesehen bei der V8 Supercar Championship Series im australischen Benalla
/de/sport/diashows/1005/Bilder-des-Tages/1505/boston-bruins-philadelphia-flyers-nhl-playoffs-barry-hall-nic-naitanui-aric-almirola,seite=9.html
"Was immer da gleich runterkommt, lass mich nicht los!" Nic Naitanui (West Coast Eagles, l.) und Paul Johnson (Melbourne Eagles) sind gemeinsam stark
© Getty
10/10
"Was immer da gleich runterkommt, lass mich nicht los!" Nic Naitanui (West Coast Eagles, l.) und Paul Johnson (Melbourne Eagles) sind gemeinsam stark
/de/sport/diashows/1005/Bilder-des-Tages/1505/boston-bruins-philadelphia-flyers-nhl-playoffs-barry-hall-nic-naitanui-aric-almirola,seite=10.html
 

Italien - Frankreich 1:2 (0:1, 0:0, 1:1)

Die Tore für Frankreich erzielten in einem niveauarmen Spiel vor nur 3173 Zuschauern in der Mannheimer Arena Babtiste Amar (5.) und Laurent Gras (44.). Für die Squadra Azzurra reichte es nur zum Anschlusstreffer durch Michele Strazzabosco bei einer 5:3-Überzahl (52.).

Gruppe F in Mannheim

Schweiz - Tschechien 3:2 (2:0, 1:2, 0:0)

Die Schweiz hat ihren Siegeszug fortgesetzt und den Einzug ins Viertelfinale praktisch perfekt gemacht. Die Eidgenossen gewannen ihr Auftaktspiel in der Zwischenrunde gegen den elfmaligen Weltmeister Tschechien 3:2 (2:0, 1:2, 0:0) und können mit neun Punkten auf dem Konto nur noch theoretisch von den ersten vier Platzen der Gruppe F, die zur K.o.-Runde berechtigen, verdrängt werden. Für die Schweiz, die bislang alle ihre vier Spiele gewannen, wäre es der sechste Viertelfinal-Einzug in den vergangenen acht Jahren.

Die Treffer für den ohne NHL-Stars angetretenen Weltranglistenachten erzielten Martin Plüss (5.) und Andres Ambühl (15. und 32.), die beide jeweils vier Turniertore auf dem Konto haben. Für die über weite Strecken enttäuschenden Tschechien reichte es nur zu den Anschlusstreffern von Jan Marek (25.) und Miroslav Blatak (35).

Für die Schweiz war es erst der sechste WM-Sieg im 33. Duell und der erste nach zuletzt neun Pleiten in Serie gegen Tschechien. Die Osteuropäer stehen nun im Spiel am Montag gegen Lettland (20.15 Uhr) unter Zugzwang. Die Schweiz tritt ebenfalls am Montag (16.15) gegen Norwegen an.

WM 2010: Ergebnisse und Tabellen

SPOX

Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wie schneidet Deutschland bei der Teil-Heim-WM 2017 ab?

WM Trophy
Vorrunde
Viertelfinale
Bronze
Silber
Gold

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.