Eishockey

Torhüter Lamothe zu den Freezers

SID
Mittwoch, 07.04.2010 | 13:55 Uhr
Marc Lamothe zieht es von Lahti in die DEL zu den Hamburg Freezers
© sid
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
AEGON International Women Single
Di12:00
WTA Eastbourne: Tag 3
Boodles Challenge
Di13:30
ATP The Boodles: Tag 1
AEGON International Women Single
Mi12:00
WTA Eastbourne: Tag 4
Boodles Challenge
Mi13:30
ATP The Boodles: Tag 2
National Rugby League
Do11:50
Eels -
Bulldogs
AEGON International Women Single
Do12:00
WTA Eastbourne: Viertelfinals
Boodles Challenge
Do13:30
ATP The Boodles: Viertelfinals
National Rugby League
Fr11:50
Broncos -
Storm
AEGON International Women Single
Fr12:00
WTA Eastbourne: Halbfinals
Boodles Challenge
Fr13:30
ATP The Boodles: Halbfinals
AEGON International Women Single
Sa13:15
WTA Eastbourne: Finale
FIBA U19 World Cup
Sa15:15
Argentinien -
Frankreich
FIBA U19 World Cup
Sa17:30
Iran -
USA
FIBA U19 World Cup
Sa17:45
Deutschland -
Litauen
National Rugby League
So08:00
Rabbitohs -
Panthers
FIBA U19 World Cup
So15:30
Frankreich -
Neuseeland
FIBA U19 World Cup
So16:00
Spanien -
Kanada
FIBA U19 World Cup
So17:45
Puerto Rico -
Deutschland
FIBA U19 World Cup
Di13:45
Spanien -
Mali
FIBA U19 World Cup
Di16:00
Italien -
USA
Shanghai Darts Masters
Do13:00
Shanghai Darts Masters -
Tag 1
National Rugby League
Fr11:50
Roosters -
Rabbitohs
Shanghai Darts Masters
Fr13:00
Shanghai Darts Masters -
Tag 2
National Rugby League
Sa09:30
Panthers -
Sea Eagles
National Rugby League
Sa11:30
Storm -
Eels

Nach einer enttäuschenden Saison treiben die Hamburg Freezers ihre Personalplanungen voran und haben Goalie Marc Lamothe verpflichtet. Der Kanadier wechselt aus Lahti in die DEL.

Die Hamburg Freezers aus der Deutschen Eishockey Liga (DEL) haben in Marc Lamothe einen neuen Torhüter verpflichtet. Der 36-jährige Kanadier wechselt von den Pelicans Lahti in die Hansestadt und unterschrieb einen Vertrag bis 2011.

Lamothe kommt mit der Erfahrung aus über 650 Profieinsätzen nach Hamburg. Der 188cm große und 97kg schwere Kanadier kam allerdings lediglich auf vier Einsätze in der nordamerikanischen Profiliga NHL.

Hannover: Nervenflattern vor dem Showdown

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung