Mittwoch, 28.04.2010

Eishockey

IOC rügt Weltverbands-Präsidenten Fasel

Rene Fasel, der Präsident des Eishockey-Weltverbandes IIHF, ist vom IOC gerügt worden. Der Schweizer hatte einem Freund bei Verhandlungen um TV- und Marketingrechte geholfen.

Vom IOC gerügt: Rene Fasel
© sid
Vom IOC gerügt: Rene Fasel

Das Internationale Olympische Komitee (IOC) hat den Präsidenten des Eishockey-Weltverbandes IIHF gerügt.

Wie es in einem offiziellen Statement des IOC-Exekutivkomitees, das zur Zeit in Dubai tagt, hieß, sei der Schweizer Rene Fasel wegen eines Interessenkonfliktes gerügt worden.

Fasel, der auch Mitglied des IOC-Exekutivkomitees ist, habe laut IOC zugegeben, einem langjährigen Freund bei Verhandlungen mit der Firma, die für die TV- und Marketingrechte der IIHF zuständig ist, geholfen zu haben.

Fasel bleibt Exekutivkomiteemitglied

Das Exekutivkomitee erklärte in der offiziellen Mitteilung, dass das Hilfs-Angebot an eine befreundete Person, die dadurch "substanzielle finanzielle Vorteile" erlangt, ein Regelverstoß sei und das Ansehen der Olympischen Bewegung schädige.

Das IOC teilte weiter mit, dass der 60-Jährige Fasel die Firma seines Freundes beim Abschluss einer Vereinbarung mit dem für die TV- und Marketing-Rechte zuständigen Unternehmen unterstützt habe und "persönlich" in Vertrags-Verhandlungen involviert gewesen sei.

Fasel bleibe laut IOC aber trotzdem weiter Mitglied des Exekutivkomitees.

Alles zum Eishockey

Bilder des Tages - 28. April
Beim 103:81-Sieg der Dallas Mavericks gegen die San Antonio Spurs steuerte Dirk Nowitzki (l.) 15 Punkte und 9 Rebounds bei. In der Serie liegt Dallas nur noch 2-3 hinten
© Getty
1/6
Beim 103:81-Sieg der Dallas Mavericks gegen die San Antonio Spurs steuerte Dirk Nowitzki (l.) 15 Punkte und 9 Rebounds bei. In der Serie liegt Dallas nur noch 2-3 hinten
/de/sport/diashows/1004/Bilder-des-Tages/2804/dirk-nowitzki-dallas-mavericks-tim-duncan-san-antonio-spurs-nicklas-lidstrom-detroit-red-wings-raul-ibanez-philadelphia-phillies.html
Da helfen auch keine Spiderman-Skills. Raul Ibanez von den Philadelphia Phillies kann den Ball im MLB-Spiel gegen die San Francisco Giants nicht fangen
© Getty
2/6
Da helfen auch keine Spiderman-Skills. Raul Ibanez von den Philadelphia Phillies kann den Ball im MLB-Spiel gegen die San Francisco Giants nicht fangen
/de/sport/diashows/1004/Bilder-des-Tages/2804/dirk-nowitzki-dallas-mavericks-tim-duncan-san-antonio-spurs-nicklas-lidstrom-detroit-red-wings-raul-ibanez-philadelphia-phillies,seite=2.html
Die Fans stehen Kopf. Nicklas Lidström erreicht durch einen 6:1-Sieg über die Phoenix Coyotes mit seinen Detroit Red Wings die nächste Runde in den NHL-Stanley-Cup-Playoffs
© Getty
3/6
Die Fans stehen Kopf. Nicklas Lidström erreicht durch einen 6:1-Sieg über die Phoenix Coyotes mit seinen Detroit Red Wings die nächste Runde in den NHL-Stanley-Cup-Playoffs
/de/sport/diashows/1004/Bilder-des-Tages/2804/dirk-nowitzki-dallas-mavericks-tim-duncan-san-antonio-spurs-nicklas-lidstrom-detroit-red-wings-raul-ibanez-philadelphia-phillies,seite=3.html
Pokerface: Charley Hoffman trainiert ganz lässig für die Quail Hollow Championship in North Carolina
© Getty
4/6
Pokerface: Charley Hoffman trainiert ganz lässig für die Quail Hollow Championship in North Carolina
/de/sport/diashows/1004/Bilder-des-Tages/2804/dirk-nowitzki-dallas-mavericks-tim-duncan-san-antonio-spurs-nicklas-lidstrom-detroit-red-wings-raul-ibanez-philadelphia-phillies,seite=4.html
Ein echtes Kraftpaket: Jelena Jankovic im Match gegen Gisela Dulko aus Argentina am dritten Tag des WTA Porsche Tennis Grand Prix Turniers in Stuttgart
© Getty
5/6
Ein echtes Kraftpaket: Jelena Jankovic im Match gegen Gisela Dulko aus Argentina am dritten Tag des WTA Porsche Tennis Grand Prix Turniers in Stuttgart
/de/sport/diashows/1004/Bilder-des-Tages/2804/dirk-nowitzki-dallas-mavericks-tim-duncan-san-antonio-spurs-nicklas-lidstrom-detroit-red-wings-raul-ibanez-philadelphia-phillies,seite=5.html
Jetzt ist Tiefenentspannung angesagt: Mark Allen konzentriert sich im Viertelfinale der Snooker-Weltmeisterschaft in Sheffield ganz genau
© Getty
6/6
Jetzt ist Tiefenentspannung angesagt: Mark Allen konzentriert sich im Viertelfinale der Snooker-Weltmeisterschaft in Sheffield ganz genau
/de/sport/diashows/1004/Bilder-des-Tages/2804/dirk-nowitzki-dallas-mavericks-tim-duncan-san-antonio-spurs-nicklas-lidstrom-detroit-red-wings-raul-ibanez-philadelphia-phillies,seite=6.html
 


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wie schneidet Deutschland bei der Teil-Heim-WM 2017 ab?

WM Trophy
Vorrunde
Viertelfinale
Bronze
Silber
Gold

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.