Eishockey

Gazprom offizieller WM-Sponsor

SID
Montag, 19.04.2010 | 17:41 Uhr
Gazprom ist unter Anderem Sponsor von Fußball-Bundesligist FC Schalke 04
© Getty
Advertisement
Western & Southern Open Women Single
WTA Cincinnati: Tag 4
National Rugby League
Rabbitohs -
Warriors
Melbourne Darts Masters
Melbourne Darts Masters Tag 1
National Rugby League
Broncos -
Dragons
Western & Southern Open Women Single
WTA Cincinnati: Viertelfinale
Melbourne Darts Masters
Melbourne Darts Masters: Tag 2
Western & Southern Open Women Single
WTA Cincinnati: Halbfinale
Melbourne Darts Masters
Melbourne Darts Masters: Tag 3
Western & Southern Open Women Single
WTA Cincinnati: Finale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Main Fight Pressekonferenz
National Rugby League
Broncos -
Eels
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Viertelfinale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard Pressekonferenz
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 1
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 1
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Weigh-in
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 2
National Rugby League
Storm -
Rabbitohs
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Finale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard + Main Fight
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 3

Der russische Energiekonzern Gazprom ist offizieller Sponsor der Eishockey-WM in Deutschland. Im Vorfeld der WM wird es ein Legendenspiel zwischen Deutschland und Russland geben.

Gazprom wird offizieller Sponsor der Eishockey-Weltmeisterschaft in Deutschland. Der Sponsoringvertrag sichert dem russischen Energiekonzern ein umfassendes Paket, unter anderem die Werberechte der russischen Nationalmannschaft.

Zudem präsentiert Gazprom vor dem offiziellen Eröffnungsspiel am 7. Mai in der Schalker Arena zwischen Deutschland und den USA ein so genanntes Legendenspiel.

Dabei spielen ehemalige Superstars aus Russland wie Alexander Jakuschew, Waleri Kamenski und Alexej Kasatonow gegen ehemalige deutsche Größen.

Die "DEB Hundred Plus Legends"-Mannschaft setzt sich aus ehemaligen Spielern zusammen, die alle mehr als 100 Länderspiele absolviert haben. Zu ihnen gehören Dieter Hegen, Torhüter Peppi Heiß sowie Gerd und Bernd Truntschka. Trainer der Mannschaft sind Hans Zach und der ehemalige DDR-Star Joachim Ziesche.

Alle News und Infos zum Eishockey

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung