Eishockey

Reindl will DEB-Strukturen neu ordnen

SID
Freitag, 30.04.2010 | 12:19 Uhr
Franz Reindl ist seit Dezember 2006 Generalsekretär beim DEB
© Getty
Advertisement
ACB
Live
Real Madrid -
Malaga
NBA
Hawks @ Nets
NHL
Canucks @ Red Wings
WTA Championship Women Single
WTA Finals Singapur: Tag 2
NBA
Warriors @ Mavericks
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 3
Basketball Champions League
Ludwigsburg -
Neptunas
Basketball Champions League
Bonn -
Nymburk
NHL
Oilers @ Penguins
NBA
Knicks @ Celtics
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 4
Basketball Champions League
Olimpija -
Bayreuth
Basketball Champions League
Oldenburg -
Karsiyaka
NBA
Pacers @ Thunder
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 5
European Championship
European Darts Championship: Tag 1
NBA
Celtics @ Bucks
NHL
Stars @ Oilers
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Viertelfinale
European Championship
European Darts Championship: Tag 2 -
Session 1
European Championship
European Darts Championship: Tag 2 -
Session 2
Pro14
Connacht -
Munster
Premiership
Sale -
Exeter
NBA
Thunder @ Timberwolves
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Halbfinale
European Championship
European Darts Championship: Tag 3
NBA
Cavaliers @ Pelicans
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Finale
European Championship
European Darts Championship: Tag 4 -
Session 1
BSL
Galatasaray -
Fenerbahce
Premiership
Bath – Gloucester
ACB
Valencia -
Gran Canaria
European Championship
European Darts Championship: Tag 4 -
Session 2
NBA
Spurs @ Pacers
NHL
Ducks @ Hurricanes
NHL
Bruins @ Blue Jackets
NBA
Spurs @ Celtics
Basketball Champions League
Aris -
Bonn
Champions Hockey League
Mannheim -
Brynäs
Champions Hockey League
Bern -
München
NBA
Thunder @ Bucks
Basketball Champions League
Ventspils -
Ludwigsburg
Basketball Champions League
Banvit -
Bayreuth
Basketball Champions League
EWE Baskets -
Murcia
NBA
Bulls @ Heat
NBA
Warriors @ Spurs
World Series of Darts
World Series of Darts Finals -
Tag 1
NBA
Cavaliers @ Wizards

Nach der WM im eigenen Land (7. bis 23. Mai) will der Generalsekretär des Deutschen Eishockey-Bundes (DEB) den Verband neu strukturieren: "Wir müssen unsere Struktur überdenken."

Franz Reindl strebt nach der Weltmeisterschaft im eigenen Land (7. bis 23. Mai) eine Neuordnung im deutschen Eishockey an. "Wir haben ein Strukturproblem, das wir lösen müssen", sagte der Generalsekretär und Sportdirektor des Deutschen Eishockey-Bundes (DEB) im Interview mit "Handelsblatt Online".

Reindl will deshalb das deutsche Eishockey auf ein neues Fundament stellen. "Unsere dezentrale Führung lässt keine Fortschritte zu. Wir müssen unsere Struktur mit den vier Säulen überdenken. Nur so können wir das deutsche Eishockey voranbringen", sagte Reindl. Ein entsprechendes Konzept werde er im Juli auf der Mitgliederversammlung des DEB vorlegen. Inhalte nannte er nicht.

Gegenwärtig sind vier Einheiten aktiv: Der Dachverband DEB ist für die Nationalmannschaften zuständig. Die Deutsche Eishockey Liga (DEL) organisiert den Spielbetrieb der höchsten deutschen Spielklasse. Die Eishockeyspielbetriebsgesellschaft (ESBG) vertritt die Eishockeyklubs der 2. Bundesliga und der Eishockey-Oberliga. Die Interessen der Ligen darunter nehmen 15 Landes-Eissportverbände wahr.

Ohnehin müssen DEL und DEB nach der WM zu Verhandlungen zusammenkommen, da der Kooperationsvertrag zwischen beiden Organisationen nach der kommenden Saison ausläuft.

Alle News und Infos zum Eishockey

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung