Europäische Top-Klubs planen neue Liga

SID
Sonntag, 28.03.2010 | 16:23 Uhr
Eisbären Berlin ist der amtierende deutsche Meister
© Getty
Advertisement
Dubai Tennis Championships Women Single
Live
WTA Dubai: Viertelfinale
Delray Beach Open Men Single
Live
ATP Delray Beach: Tag 4
Premier League Darts
Live
Premier League: Berlin
NHL
Islanders @ Maple Leafs
NBA
Clippers @ Warriors
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Halbfinale
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Viertelfinale
Six Nations
Frankreich -
Italien
NBA
Timberwolves @ Rockets
Six Nations
Irland -
Wales
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Finale
Budapest Grand Prix Women Single
WTA Budapest: Halbfinale
Six Nations
Schottland -
England
NCAA Division I
Michigan @ Maryland
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Halbfinale
NCAA Division I
Wichita State @ SMU
King Of Kings
King of Kings 54
Pro14
Scarlets -
Ulster
NBA
Magic @ 76ers
World Championship Boxing
Srisaket Sor Rungvisai vs Juan Francisco Estrada
NHL
Oilers @ Kings
Premiership
London Irish -
Worcester
Premiership
Saracens -
Leicester
Budapest Grand Prix Women Single
WTA Budapest: Finale
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Finale
NBA
Spurs @ Cavaliers
NHL
Bruins @ Sabres
NBA
Warriors @ Knicks
NBA
Wizards @ Bucks
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Tag 3
NHL
Sabres @ Lightning
NBA
Rockets @ Clippers
Premier League Darts
Premier League: Exeter
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Viertelfinale
NBA
Lakers @ Heat
UK Open
UK Open: Tag 1 -
Session 1
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Viertelfinale
UK Open
UK Open: Tag 1 -
Session 2
Pro14
Edinburgh -
Munster
Premiership
Harlequins -
Bath
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Halbfinals
NBA
Raptors @ Wizards
UK Open
UK Open: Tag 2 -
Session 1
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Halbfinale
NHL
Blues @ Stars
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Finale
NCAA Division I
North Carolina @ Duke
NBA
Celtics @ Rockets
World Championship Boxing
Deontay Wilder vs Luis Ortiz
World Championship Boxing
Sergey Kovalev vs Igor Mikhalkin
Liga ACB
Gran Canaria -
Valencia
UK Open
UK Open: Viertelfinale
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Finale
UK Open
UK Open: Viertelfinale
NBA
Pistons @ Cavaliers
Tie Break Tens
Tie Break Tens -
New York (Frauen)
BNP Paribas Open Women Single
WTA Indian Wells: Tag 1

Dem europäischen Eishockey steht eine Reform bevor. Die Top-Klubs planen ab 2012 die Einführung einer Liga mit den besten Vereinen des Kontinents, unter ihnen Berlin und Mannheim.

Ein spektakulärer Reform-Plan sorgt in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) für Zündstoff. Europäische Top-Klubs planen nach Information der "Bild am Sonntag" ab 2012 die Einführung einer europäischen Liga mit den besten Vereinen des Kontinents.

Zuvor soll es im August 2010 und 2011 Vorbereitungsturniere mit je 18 europäischen Spitzenklubs geben, zu denen auch die Berliner Eisbären und Adler Mannheim gehören sollen.

"Die Strukturen im europäischen Eishockey sind veraltet. Wir müssen etwas ändern", sagte Mannheims Manager Marcus Kuhl und bestätigte weitgehend einen Bericht der "BamS".

Demnach sollen ab dem 11. August zweimal neun Mannschaften aus Skandinavien, Deutschland, Österreich, Tschechien und der Schweiz in zwei Gruppen gegeneinander antreten. Die jeweils vier besten Teams ermitteln ihren Gesamtsieger im Rahmen des internationalen Turniers in Salzburg Anfang September.

Eisbären wollen nur Vorbereitung spielen

"Wir werden an diesen Vorbereitungsturnieren teilnehmen. Mehr aber nicht", sagte Pressesprecher Daniel Goldstein vom deutschen Meister Eisbären Berlin. Damit widersprachen die Berliner auch der Darstellung, ihr Klub würde ab 2012 mit rund 30 anderen europäischen Klubs in einer neuen Europa-Liga spielen.

Dort soll es wie in der nordamerikanischen Profiliga NHL zunächst Spiele in regionalen Konferenzen geben, ehe die besten Klubs ihren internationalen Meister ermitteln.

"Für uns hat die deutsche Meisterschaft weiterhin Priorität", sagte Eisbären-Manager Peter John Lee. In Mannheim sah man das anders. "Ich halte die Einführung der europäischen Liga für sinnvoll, weil sie zunächst interessante Partien auf nationaler und schließlich auch auf internationaler Ebene grantiert", sagte Kuhl. Als Initiator gilt der ehemalige schwedische NHL-Star Hakan Loob, der laut "BamS" bereits drei Millionen Euro in das Projekt investiert haben soll.

Kussel Huskies stellen Insolvenzantrag

Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung
Werbung