Montag, 22.02.2010

DEL: KEC nit 1,5 Millionen Euro Schulden

Kölner Haien droht Insolvenz

Dem achtmaligen deutschen Eishockey-Meister Kölner Haie droht das finanzielle Aus. Kurzfristig sollen dem Klub 500.000 Euro fehlen, möglicherweise bleibt nur der Gang zum Insolvenzgericht.

Stephane Julien steht mit den Kölner Haien auf Rang zehn der DEL
© Getty
Stephane Julien steht mit den Kölner Haien auf Rang zehn der DEL

Den Kölner Haien droht die Insolvenz. Entsprechende Berichte des "Kölner Stadtanzeigers", der "Kölnischen Rundschau" und des "Express" bestätigte ein Klub-Sprecher am Montag.

"Wir befinden uns in einer sehr schwierigen finanziellen Lage was die Sicherung der Liquidität angeht. Wir suchen mit Hochdruck auf allen Ebenen nach Lösungen", sagte der Haie-Sprecher.

1,5 Millionen Euro Verbindlichkeiten

Insgesamt sollen sich die Verbindlichkeiten des KEC auf 1,5 Millionen Euro belaufen. Geschäftsführer Thomas Eichin machte in Kölner Medien die akute Notlage deutlich: "Es fehlt eine halbe Million Euro, um die Saison ohne Schaden zu überstehen. Im schlimmsten Fall müssten wir Insolvenz anmelden."

Allein ein Insolvenzantrag hätte für den Spielbetrieb noch keine Konsequenzen, sollte allerdings das Verfahren eröffnet werden, wäre die Zeit des Gründungsmitgliedes in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) abgelaufen: Dem Lizenzentzug würde der Ausschluss als Gesellschafter folgen.

Ice Tigers zuletzt in ähnlicher Lage

Zuletzt hatten die Nürnberg Ice Tigers dieses Schicksal abgewendet, als im vergangenen Frühjahr der Insolvenzantrag aufgehoben wurde. Grund für die prekäre Situation in Köln seien drastisch gesunkene Einnahmen durch schwache Zuschauerzahlen sowie Einbrüche beim Fanartikelverkauf, der Logenvermarktung und bei den Sponsoreneinnahmen.

Die besten Bilder von Tag 10 in Vancouver
Tag 10 begann mit der Kombinations-Abfahrt der Herren. Super-G-Sieger Aksel Lund Svindal legte die Bestzeit vor
© Getty
1/22
Tag 10 begann mit der Kombinations-Abfahrt der Herren. Super-G-Sieger Aksel Lund Svindal legte die Bestzeit vor
/de/sport/diashows/1002/winterspiele/tag-10-21-februar/olympische-winterspiele-vancouver-ski-alpin-kombination-svindal-miller-biathlon-massenstart-neuner-greis-eisschnelllauf-1500-friesinger-bob-zweier-lange.html
Im Slalom stürzte der Norweger jedoch. Die Medaillen gingen an Bode Miller (Mitte), Ivica Kostelic (l.) und Silvan Zurbriggen
© Getty
2/22
Im Slalom stürzte der Norweger jedoch. Die Medaillen gingen an Bode Miller (Mitte), Ivica Kostelic (l.) und Silvan Zurbriggen
/de/sport/diashows/1002/winterspiele/tag-10-21-februar/olympische-winterspiele-vancouver-ski-alpin-kombination-svindal-miller-biathlon-massenstart-neuner-greis-eisschnelllauf-1500-friesinger-bob-zweier-lange,seite=2.html
Ein Bild aus der Nacht, aus dem deutschen Haus: Stephanie zu Guttenberg stößt mit Maria Riesch an
© Getty
3/22
Ein Bild aus der Nacht, aus dem deutschen Haus: Stephanie zu Guttenberg stößt mit Maria Riesch an
/de/sport/diashows/1002/winterspiele/tag-10-21-februar/olympische-winterspiele-vancouver-ski-alpin-kombination-svindal-miller-biathlon-massenstart-neuner-greis-eisschnelllauf-1500-friesinger-bob-zweier-lange,seite=3.html
Der niederländische Prinz Willem-Alexander von Oranien-Nassau schaut mit dem Nachwuchs gerne mal beim Eisschnelllauf vorbei
© Getty
4/22
Der niederländische Prinz Willem-Alexander von Oranien-Nassau schaut mit dem Nachwuchs gerne mal beim Eisschnelllauf vorbei
/de/sport/diashows/1002/winterspiele/tag-10-21-februar/olympische-winterspiele-vancouver-ski-alpin-kombination-svindal-miller-biathlon-massenstart-neuner-greis-eisschnelllauf-1500-friesinger-bob-zweier-lange,seite=4.html
Diesen wunderschönen Ausblick dürfen die Ski-Crosser von ihrem Start aus genießen. Aber ob dafür viel Zeit bleibt?!
© Getty
5/22
Diesen wunderschönen Ausblick dürfen die Ski-Crosser von ihrem Start aus genießen. Aber ob dafür viel Zeit bleibt?!
/de/sport/diashows/1002/winterspiele/tag-10-21-februar/olympische-winterspiele-vancouver-ski-alpin-kombination-svindal-miller-biathlon-massenstart-neuner-greis-eisschnelllauf-1500-friesinger-bob-zweier-lange,seite=5.html
Die olympische Premiere des Ski-Cross-Wettbewerbes verlief atemberaubend. Hohes Tempo, spektakuläre Stürze
© Getty
6/22
Die olympische Premiere des Ski-Cross-Wettbewerbes verlief atemberaubend. Hohes Tempo, spektakuläre Stürze
/de/sport/diashows/1002/winterspiele/tag-10-21-februar/olympische-winterspiele-vancouver-ski-alpin-kombination-svindal-miller-biathlon-massenstart-neuner-greis-eisschnelllauf-1500-friesinger-bob-zweier-lange,seite=6.html
Ski-Cross-Exot Errol Kerr aus Jamaika (r.) schied im Viertelfinale aus. Olympia-Gold ging an Michael Schmid aus der Schweiz
© Getty
7/22
Ski-Cross-Exot Errol Kerr aus Jamaika (r.) schied im Viertelfinale aus. Olympia-Gold ging an Michael Schmid aus der Schweiz
/de/sport/diashows/1002/winterspiele/tag-10-21-februar/olympische-winterspiele-vancouver-ski-alpin-kombination-svindal-miller-biathlon-massenstart-neuner-greis-eisschnelllauf-1500-friesinger-bob-zweier-lange,seite=7.html
Ole Einar Björndalen wollte im Massenstart seine 11. olympische Medaille holen, leistete sich aber zu viele Schießfehler
© Getty
8/22
Ole Einar Björndalen wollte im Massenstart seine 11. olympische Medaille holen, leistete sich aber zu viele Schießfehler
/de/sport/diashows/1002/winterspiele/tag-10-21-februar/olympische-winterspiele-vancouver-ski-alpin-kombination-svindal-miller-biathlon-massenstart-neuner-greis-eisschnelllauf-1500-friesinger-bob-zweier-lange,seite=8.html
Die Medaillen gingen an andere Martin Fourcade zum Beispiel, der sich über Silber freuen durfte. Gold ging an Jevgeni Ustjugow
© Getty
9/22
Die Medaillen gingen an andere Martin Fourcade zum Beispiel, der sich über Silber freuen durfte. Gold ging an Jevgeni Ustjugow
/de/sport/diashows/1002/winterspiele/tag-10-21-februar/olympische-winterspiele-vancouver-ski-alpin-kombination-svindal-miller-biathlon-massenstart-neuner-greis-eisschnelllauf-1500-friesinger-bob-zweier-lange,seite=9.html
Das Wetter konnte an diesem Wettkampftag indes nicht viel besser sein. Traumhafte Bedingungen!
© Getty
10/22
Das Wetter konnte an diesem Wettkampftag indes nicht viel besser sein. Traumhafte Bedingungen!
/de/sport/diashows/1002/winterspiele/tag-10-21-februar/olympische-winterspiele-vancouver-ski-alpin-kombination-svindal-miller-biathlon-massenstart-neuner-greis-eisschnelllauf-1500-friesinger-bob-zweier-lange,seite=10.html
Das ist eben Massenstart: 30 Läuferinnen reihen sich beim ersten Schießen auf
© Getty
11/22
Das ist eben Massenstart: 30 Läuferinnen reihen sich beim ersten Schießen auf
/de/sport/diashows/1002/winterspiele/tag-10-21-februar/olympische-winterspiele-vancouver-ski-alpin-kombination-svindal-miller-biathlon-massenstart-neuner-greis-eisschnelllauf-1500-friesinger-bob-zweier-lange,seite=11.html
Happy End für Deutschland: Magdalena Neuner (l.) gewann Gold, Simone Hauswald Bronze
© Getty
12/22
Happy End für Deutschland: Magdalena Neuner (l.) gewann Gold, Simone Hauswald Bronze
/de/sport/diashows/1002/winterspiele/tag-10-21-februar/olympische-winterspiele-vancouver-ski-alpin-kombination-svindal-miller-biathlon-massenstart-neuner-greis-eisschnelllauf-1500-friesinger-bob-zweier-lange,seite=12.html
In der Eishockey-Halle standen sich Russland und Tschechien gegenüber. Für wen dieser kleine Fan wohl war?
© Getty
13/22
In der Eishockey-Halle standen sich Russland und Tschechien gegenüber. Für wen dieser kleine Fan wohl war?
/de/sport/diashows/1002/winterspiele/tag-10-21-februar/olympische-winterspiele-vancouver-ski-alpin-kombination-svindal-miller-biathlon-massenstart-neuner-greis-eisschnelllauf-1500-friesinger-bob-zweier-lange,seite=13.html
Tschechiens Superstar Jaromir Jagr (oben) sucht den Weg zum Tor. Am Ende siegten die Russen mit 4:2
© Getty
14/22
Tschechiens Superstar Jaromir Jagr (oben) sucht den Weg zum Tor. Am Ende siegten die Russen mit 4:2
/de/sport/diashows/1002/winterspiele/tag-10-21-februar/olympische-winterspiele-vancouver-ski-alpin-kombination-svindal-miller-biathlon-massenstart-neuner-greis-eisschnelllauf-1500-friesinger-bob-zweier-lange,seite=14.html
Für ganz Kanada der erste ganz große Höhepunkt der Spiele: Das Eishockey-Match gegen die USA
© Getty
15/22
Für ganz Kanada der erste ganz große Höhepunkt der Spiele: Das Eishockey-Match gegen die USA
/de/sport/diashows/1002/winterspiele/tag-10-21-februar/olympische-winterspiele-vancouver-ski-alpin-kombination-svindal-miller-biathlon-massenstart-neuner-greis-eisschnelllauf-1500-friesinger-bob-zweier-lange,seite=15.html
Frenetisch werden die Ahornblätter im Hockey Place von Vancouver empfangen. Alles andere als die Goldmedaille wäre eine Enttäuschung
© Getty
16/22
Frenetisch werden die Ahornblätter im Hockey Place von Vancouver empfangen. Alles andere als die Goldmedaille wäre eine Enttäuschung
/de/sport/diashows/1002/winterspiele/tag-10-21-februar/olympische-winterspiele-vancouver-ski-alpin-kombination-svindal-miller-biathlon-massenstart-neuner-greis-eisschnelllauf-1500-friesinger-bob-zweier-lange,seite=16.html
Doch die US-Boys überraschen die Gastgeber und gehen gleich im ersten Drittel zweimal in Führung
© Getty
17/22
Doch die US-Boys überraschen die Gastgeber und gehen gleich im ersten Drittel zweimal in Führung
/de/sport/diashows/1002/winterspiele/tag-10-21-februar/olympische-winterspiele-vancouver-ski-alpin-kombination-svindal-miller-biathlon-massenstart-neuner-greis-eisschnelllauf-1500-friesinger-bob-zweier-lange,seite=17.html
Wie ein Schlag ins Gesicht: Die US-Boys besiegen die klar favorisierten Kanadier mit 5:3
© Getty
18/22
Wie ein Schlag ins Gesicht: Die US-Boys besiegen die klar favorisierten Kanadier mit 5:3
/de/sport/diashows/1002/winterspiele/tag-10-21-februar/olympische-winterspiele-vancouver-ski-alpin-kombination-svindal-miller-biathlon-massenstart-neuner-greis-eisschnelllauf-1500-friesinger-bob-zweier-lange,seite=18.html
Im letzten Vorrundenspiel schließlich spielten Schweden und Finnland den Gruppensieger in der Deutschland-Gruppe aus
© Getty
19/22
Im letzten Vorrundenspiel schließlich spielten Schweden und Finnland den Gruppensieger in der Deutschland-Gruppe aus
/de/sport/diashows/1002/winterspiele/tag-10-21-februar/olympische-winterspiele-vancouver-ski-alpin-kombination-svindal-miller-biathlon-massenstart-neuner-greis-eisschnelllauf-1500-friesinger-bob-zweier-lange,seite=19.html
Diese Nase voll Sauerstoff hat sich Ireen Wüst wahrlich verdient. Die Niederländerin holte Gold über 1500 m
© Getty
20/22
Diese Nase voll Sauerstoff hat sich Ireen Wüst wahrlich verdient. Die Niederländerin holte Gold über 1500 m
/de/sport/diashows/1002/winterspiele/tag-10-21-februar/olympische-winterspiele-vancouver-ski-alpin-kombination-svindal-miller-biathlon-massenstart-neuner-greis-eisschnelllauf-1500-friesinger-bob-zweier-lange,seite=20.html
Enttäuschend verlief das Rennen dagegen für Anni Friesinger-Postma, die nur Neunte wurde
© Getty
21/22
Enttäuschend verlief das Rennen dagegen für Anni Friesinger-Postma, die nur Neunte wurde
/de/sport/diashows/1002/winterspiele/tag-10-21-februar/olympische-winterspiele-vancouver-ski-alpin-kombination-svindal-miller-biathlon-massenstart-neuner-greis-eisschnelllauf-1500-friesinger-bob-zweier-lange,seite=21.html
Cowgirl Sinead Kerr und Cowboy John Kerr legen sich bei ihrem Originaltanz voll ins Zeug
© Getty
22/22
Cowgirl Sinead Kerr und Cowboy John Kerr legen sich bei ihrem Originaltanz voll ins Zeug
/de/sport/diashows/1002/winterspiele/tag-10-21-februar/olympische-winterspiele-vancouver-ski-alpin-kombination-svindal-miller-biathlon-massenstart-neuner-greis-eisschnelllauf-1500-friesinger-bob-zweier-lange,seite=22.html
 

Auch die Miete für die Arena drückt aufs Budget. In dieser Saison liegt der Schnitt bei den Heimspielen bei 9800 Zuschauern, bereits im Vorjahr war man von mehr als 12.000 auf 10.300 abgefallen.

"Die Leute haben einfach kein Geld mehr"

"Ich kriege es durch die Einnahmen nicht mehr gedeckelt. Die Wirtschaftskrise schlägt brutalst durch. Die Leute haben einfach kein Geld mehr", sagte Eichin.

Auch die Gehaltszahlungen laufen derzeit angeblich nur stockend, Personalplanungen für die kommende Saison stehen derzeit zurück.

Mannschaft in Olympia-"Pause"

Die Mannschaft kehrt aufgrund der Olympia-Pause erst am Dienstag ins Training nach Köln zurück und soll dann umfassend informiert werden.

Bereits am Freitag hatte es eine Krisensitzung der KEC-Gesellschafter gegeben, die aber ergebnislos endete.

Die Sport Holding Cologne (SHC) GmbH als neue Gesellschafterin des KEC war nach dem Rückzug des langjährigen Mäzens Heinz Hermann Göttsch im Sommer 2009 mit zehn Investoren gegründet worden. Mindestens zwei Gesellschafter haben ihre Einlage von je 200.000 Euro aber wohl nicht gezahlt.

Hilfe vom Bürgermeister?

Eichin will nun in einem Gespräch den Kölner Oberbürgermeister Jürgen Roters um Hilfe bitten. Vor einem Jahr hatte der Klub sich bereits informiert, ob für die Mitarbeiter der Geschäftsstelle Kurzarbeit möglich ist.

Zuletzt waren im Frühjahr 2002 die Moskitos Essen und die Berlin Capitals in der DEL insolvent gegangen. Den beiden Klubs war daraufhin zum Saisonende die Lizenz entzogen worden. Der letzte wirtschaftliche K.o. während der Saison liegt schon mehr als zwölf Jahre zurück: Im Oktober 1997 schieden die Kaufbeurer Adler nach nur 15 Spielen aus

Freezers verlängern mit Dotzler


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wie schneidet Deutschland bei der Teil-Heim-WM 2017 ab?

WM Trophy
Vorrunde
Viertelfinale
Bronze
Silber
Gold

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.