Deutscher Nachwuchs feiert Sieg gegen Japan

SID
Montag, 14.12.2009 | 23:31 Uhr
Gegen Japan gelang den DEB-Junioren ein deutlicher Sieg
© Getty
Advertisement
AEGON Classic Women Single
WTA Birmingham: Halbfinale
Mallorca Open Women Single
WTA Mallorca: Halbfinale
Rugby Union Internationals
Argentinien -
Schottland
AEGON Classic Women Single
WTA Birmingham: Finale
Mallorca Open Women Single
WTA Mallorca: Finale
IndyCar Series
Kohler Grand Prix
NBA
NBA Awards 2018
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Tag 3
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 1
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Tag 4
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 2
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Viertelfinale
Antalya Open Men Single
ATP Antalya: Viertelfinale
AEGON International Men Single
ATP Eastbourne: Viertelfinale
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 3
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Halbfinale
Antalya Open Men Single
ATP Antalya: Halbfinale
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 4
AEGON International Men Single
ATP Eastbourne: Halbfinale
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 5
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Finale
Antalya Open Men Single
ATP Antalya: Finale
AEGON International Men Single
ATP Eastbourne: Finale
FIA World Rallycross Championship
6. Lauf: Höljes Motorstadion
US Darts Masters
US Darts Masters: Tag 1
US Darts Masters
US Darts Masters: Tag 2

Bei der B-WM der U-20-Junioren in Frankreich hat die deutsche Nationalmannschaft einen 9:0-Sieg gegen Japan gefeiert. Doppelte Torschützen waren Mirko Höfflin und Norman Hauner.

Die deutsche Nationalmannschaft hat bei der B-WM der U-20-Junioren in Frankreich durch ein 9:0 (4:0, 3:0, 2:0) über Japan den ersten Schritt zurück in die A-Gruppe getan. Das Team von Trainer Ernst Höfner trifft bereits am Dienstag (14.30 Uhr) auf Slowenien. Weitere Gegner sind die Ukraine, Frankreich und Dänemark.

Je zwei Tore erzielte der 17 Jahre alte Mirko Höfflin und Norman Hauner, die weiteren Treffer Philip Riefers, Matthias Plachta, Jerome Flaake, Florian Strobl und Simon Fischhaber.

U 20 chancenlos gegen Weißrussland

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung