Eishockey

Zuwachs im Lazarett der Lions

SID
Donnerstag, 13.08.2009 | 14:46 Uhr
Die Frankfurt Lions konnten 2004 die Deutsche Meisterschaft feiern
© Getty
Advertisement
New Haven Open Women Single
Live
WTA Connecticut: Tag 3
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Tag 4
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Main Fight PK
National Rugby League
Broncos -
Eels
Champions Hockey League
Jönköping -
Adler Mannheim
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Viertelfinale
Winston-Salem Open Men Single
ATP Winston-Salem: Viertelfinale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard PK
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 1
Champions Hockey League
Grizzlys Wolfsburg -
Banska Bystrica
Champions Hockey League
Red Bull München -
Krakau
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 1
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Weigh-in
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 2
Winston-Salem Open Men Single
ATP Winston-Salem: Halbfinale
National Rugby League
Storm -
Rabbitohs
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Finale
Winston-Salem Open Men Single
ATP Winston-Salem: Finale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard + Main Fight
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 3
Champions Hockey League
Mannheim -
Trinec
Champions Hockey League
Cracovia Krakau -
Red Bull München
National Rugby League
Storm -
Raiders
Premiership
Saracens -
Northampton
Premiership
Wasps -
Sale
Premiership
Leicester -
Bath

Die Frankfurt Lions aus der DEL müssen in den kommenden Tagen verletzungsbedingt auch auf Simon Danner, Sebastian Osterloh und Ilia Vorobiev verzichten.

Die Frankfurt Lions müssen in der Vorbereitung auf die neue Saison drei weitere Ausfälle verkraften. Nach Derek Hahn (muskuläre Probleme) und Thomas Oppenheimer (ausgekugelte Schulter) müssen beim Klub aus Deutschen Eishockey Liga (DEL) nun auch Simon Danner, Sebastian Osterloh und Ilia Vorobiev pausieren.

Danner und Osterloh fehlen den "Löwen" vorerst wegen muskulärer Probleme, Vorobiev hat Rückenbeschwerden. "Wir gehen davon aus, dass die Drei in der nächsten Woche wieder ins Mannschaftstraining einsteigen können. Aber die Spiele am Wochenende werden sie wohl nicht bestreiten können", erklärte Lions-Manager Dwayne Norris.

Frankfurt testet am Freitag gegen DEL-Konkurrent Kassel Huskies, am Samstag geht es gegen Zweitligist Heilbronner Falken.

News und Hintergründe zum Eishockey

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung