Ärztlicher Rat zwingt Tapper zum Karriereende

SID
Mittwoch, 24.06.2009 | 16:56 Uhr
Brad Tapper wechselte 2007 von den Hannover Scorpions zu den Iserlohn Roosters
© Getty
Advertisement
European Rugby Champions Cup
Clermont -
Ospreys
European Rugby Champions Cup
Treviso -
Bath
NHL
Stars @ Sabres
NCAA Division I
Oklahoma @ Oklahoma State
European Challenge Cup
Stade Francais -
Edinburgh
NBA
Thunder @ Cavaliers
NCAA Division I
Missouri @ Texas A&M
World Championship Boxing
Errol Spence Jr. vs Lamont Peterson
BSL
BSL: All-Star-Game 2018
NHL
Flyers @ Capitals
Liga ACB
Andorra -
Barcelona
Liga ACB
Valencia -
Fuenlabrada
NBA
Knicks @ Lakers
NHL
Golden Knights @ Hurricanes
NCAA Division I
North Carolina @ Virginia Tech
NBA
Timberwolves @ Clippers
Basketball Champions League
Elan Chalon -
Ludwigsburg
Basketball Champions League
Estudiantes -
Bayreuth
NBA
Cavaliers @ Spurs
Basketball Champions League
Oldenburg -
Monaco
Basketball Champions League
Nanterre -
Bonn
NBA
Rockets @ Mavericks
NCAA Division I
Michigan @ Purdue
NHL
Capitals @ Panthers
NBA
Wizards @ Thunder
World Rugby Sevens Series
Sydney: Tag 1
Unibet Masters
The Masters: Tag 1
NBA
76ers @ Spurs
World Rugby Sevens Series
Sydney: Tag 2
Unibet Masters
The Masters: Tag 2
NCAA Division I
Texas A&M @ Kansas
NBA
Thunder @ Pistons
NCAA Division I
Kentucky @ West Virginia
Liga ACB
Real Madrid -
Bilbao
Unibet Masters
The Masters: Tag 3 -
Session 1
BSL
Banvit -
Fenerbahce
Liga ACB
Estudiantes -
Saski Baskonia
Unibet Masters
The Masters: Tag 3 -
Session 2
NBA
Bucks @ Bulls
NCAA Division I
Kansas @ Kansas State
NBA
Celtics @ Nuggets
St. Petersburg Ladies Trophy Women Single
WTA St. Petersburg: Tag 2
Basketball Champions League
Juventus -
Oldenburg
Basketball Champions League
Besiktas -
Bonn
NBA
Nuggets @ Spurs
St. Petersburg Ladies Trophy Women Single
WTA St. Petersburg: Tag 3
Basketball Champions League
Gaziantep -
Ludwigsburg
Basketball Champions League
Bayreuth -
Venedig
NBA
Knicks @ Celtics
Taiwan Open Women Single
WTA Taiwan: Tag 4
St. Petersburg Ladies Trophy Women Single
WTA St. Petersburg: Tag 4
Premier League Darts
Premier League Darts 1 -
Dublin
NBA
Rockets @ Spurs
Davis Cup Men National_team
Australien -
Deutschland: Tag 1
Taiwan Open Women Single
WTA Taiwan: Viertelfinale
St. Petersburg Ladies Trophy Women Single
WTA St. Petersburg: Viertelfinale

Die Iserlohn Roosters müssen in der DEL künftig ohne Brad Tapper auskommen. Der 31-Jährige hat aus gesundheitlichen Gründe nach elf Jahren seine aktive Karriere beendet.

Eishockeyprofi Brad Tapper von den Iserlohn Roosters beendet aus gesundheitlichen Gründen nach elf Jahren seine Karriere.

Das entschied der Kanadier nach intensiven Beratungen mit den Ärzten in seiner Heimatstadt Toronto. Sie gaben dem Familienvater den dringenden Rat, nicht mehr als Spieler auf das Eis zurückzukehren.

Tapper trifft schwere Entscheidung

Zuletzt war der 31-Jährige wegen einer Gehirnerschütterung außer Gefecht gesetzt. Über den genauen Krankenstand wollten weder Tapper noch der Klub Auskunft geben.

"Diese Entscheidung ist mir unglaublich schwer gefallen, aber ich muss sie zum Wohle meiner Frau und meiner Kinder treffen", sagte Tapper, der für Iserlohn in 73 Spielen der Deutschen Eishockey Liga (DEL) auf dem Eis stand und dabei 25 Tore schoss.

Roosters-Manager Karsten Mende zeigte sich betroffen: "Wir sind sehr traurig, dass Brads gesundheitliche Situation ihn zu einer so schwerwiegenden Entscheidung zwingt. Aber wir haben vollstes Verständnis und großen Respekt vor seinem Wunsch, zugunsten seiner Familie auf Eishockey zu verzichten."

Alle Transfers in der Sommerpause

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung