Freitag, 20.03.2009

Transfers in der DEL

Lions mit Abgängen - Manno coacht Ingolstadt

Die Frankfurt Lions trennen sich von vier Spielern. Chris Armstrong, Bryan Muir, Jeff Heerema und Lance Ward werden den Verein verlassen. Der ERC Ingolstadt hat dagegen Bob Manno als neuen Cheftrainer für die kommende Saison unter Vertrag genommen. Greg Thomson wird künftig als Co-Trainer arbeiten.

Bob Manno übernimmt das Zepter in Ingolstadt
© sid
Bob Manno übernimmt das Zepter in Ingolstadt

Zehn Tage nach dem Aus in den Vor-Play-offs gegen die Hamburg Freezers haben die Frankfurt Lions erste Personalentscheidungen getroffen. Die Verteidiger Chris Armstrong und Bryan Muir sowie Stürmer Jeff Heerema verlassen die Frankfurt Lions.

Zudem wird der Vertrag mit Lance Ward zum Saisonende aufgelöst. Der Verteidiger wechselt zurück zum schwedischen Erstligaklub HV 71 Jönköping, von dem der Kanadier im vergangenen Sommer an den Main gewechselt war.

Manno coacht ERC Ingolstadt: Bob Manno heißt der neue Cheftrainer beim ERC Ingolstadt. Das gab der Verein am Freitag bekannt. Der 52 Jahre alte Italo-Kanadier unterschrieb einen Ein-Jahres-Vertrag und übernimmt den Posten von Greg Thomson, der zukünftig als Co-Trainer für die Panther arbeitet.

Zuletzt war Manno, der seit 1998 in Deutschland ist, als Coach bei den Straubing Tigers tätig. "Bob Manno hat in Straubing hervorragende Arbeit geleistet und passt perfekt nach Ingolstadt", sagte ERC-Sportdirektor Jim Boni. Ingolstadt hatte als Zwölfter die Play-offs verpasst.

Ardelan bleibt in Iserlohn: Die Iserlohn Roosters haben den Vertrag mit dem kanadischen Verteidiger Mark Ardelan um ein Jahr bis 2010 verlängert.

Der 26-Jährige, der seit vergangenem November bei den Roosters spielt, war in der Saison mit sieben Toren und 15 Vorlagen drittbester Verteidiger seines Teams. Iserlohn hatte die Play-offs als Tabellenelfter klar verpasst.

Augsburg verlängert mit Likens: Verteidiger Jeff Likens hat seinen Vertrag bei den Augsburger Panthern um ein Jahr bis 2010 verlängert.

Der 23 Jahre alte US-Amerikaner erzielte in der abgelaufenen Saison für die Panther sechs Tore und gab 23 Assists. Augsburg war in den Vor-Play-offs an Pokalsieger EHC Wolfsburg gescheitert.

Alle News rund um die DEL


Diskutieren Drucken Startseite
Sport-Mix
Lieber User,
diese Videos sind in Deinem Land nicht verfügbar.
714b07fa-5630-44dd-8b22-454998ddeaa7
/de/video/videoplayer.html
140oxpco0w7ha1uu8yk5ezk954
13723
Trend

Führt Don Jackson den EHC Red Bull München zum Titel?

Ja
Nein

Die Frankfurt Lions trennen sich von vier Spielern. Chris Armstrong, Bryan Muir, Jeff Heerema und Lance Ward werden den Verein verlassen. Der ERC Ingolstadt hat dagegen Bob Manno als neuen Cheftrainer für die kommende Saison unter Vertrag genommen. Greg Thomson wird künftig als Co-Trainer arbeiten.

www.performgroup.com
SPOX.com is owned and powered by digital sports media company PERFORM and provides sports fans in Germany
with outstanding coverage of a variety of sports from all the most influential leagues.
Partner: mediasports
Seite bookmarken bei: