Deutsche U-18-Juniorinnen halten die Klasse

SID
Samstag, 10.01.2009 | 00:06 Uhr
Die U-18-Juniorinnen zeigten Geschlossenheit und verhinderten mit Nervenstärke den Abstieg
© Getty
Advertisement
Lyon Open Men Single
Live
ATP Lyon: Finale
Internationaux de Strasbourg Women Single
Live
WTA Straßburg: Finale
Premiership
Live
Exeter -
Saracens
Pro14
Leinster -
Scarlets
NBA
Rockets @ Warriors (Spiel 6)
Liga ACB
Real Madrid -
Teneriffa (Spiel 1)
FIA World Rallycross Championship
4. Lauf: Silverstone
Rugby Union Internationals
England -
Barbarians
IndyCar Series
Indy 500
Liga ACB
Baskonia -
Malaga (Spiel 1)
NBA
Cavaliers @ Celtics (Spiel 7)
NHL
Capitals @ Golden Knights (Spiel 1)
Liga ACB
Malaga -
Baskonia (Spiel 2)
World Rugby U20 Championship
Frankreich -
Irland
World Rugby U20 Championship
Neuseeland -
Japan
Liga ACB
Gran Canaria -
Valencia
NHL
Capitals @ Golden Knights (Spiel 2)
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 1
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 2
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 3 -
Session 1
Glory Kickboxing
Glory SuperFight Series: Birmingham
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 3 -
Session 2
IndyCar Series
IndyCar Series: Dual in Detroit, Rennen 1
Glory Kickboxing
Glory 54: Birmingham
NHL
Golden Knights @ Capitals (Spiel 3)
World Rugby U20 Championship
Australien -
Japan
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 4 -
Session 1
World Rugby U20 Championship
Neuseeland -
Wales
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 4 -
Session 2
IndyCar Series
IndyCar Series: Dual in Detroit, Rennen 2
NHL
Golden Knights @ Capitals (Spiel 4)
World Rugby U20 Championship
Wales -
Japan
World Rugby U20 Championship
England -
Schottland
World Rugby U20 Championship
Neuseeland -
Australien

Ein 2:1-Zittersieg nach Penaltyschießen gegen die Schweiz hat den deutschen U-18-Juniorinnen bei der Heim-WM in Füssen die Klasse bewahrt.

Die deutschen U-18-Juniorinnen haben bei der WM in Füssen dank eines 2:1 (0:0, 1:1, 0:0, 0:0, 1:0) nach Penaltyschießen gegen die Schweiz den Abstieg in die B-Gruppe abgewendet.

Jessica Geml hatte das Team des Deutschen Eishockey-Bundes (DEB) in der 32. Minute in Front geschossen, Fabiola Bachmann kurz darauf (36.) für die Schweiz ausgeglichen. Den entscheidenden Penalty verwandelte dann Manuela Anwander.

Die Eidgenossinnen spielen nun gegen Russland um den letzten Platz in der Weltgruppe. Die Russinnen hatten im zweiten Relegationsspiel nach Verlängerung 1:2 gegen Finnland verloren.

In den Halbfinalspielen demontierte derweil Topfavorit USA die Tschechische Republik mit 18:0 und trifft im Finale auf den Erzrivalen Kanada, der sich 6:1 gegen Schweden durchsetzte.

DEL: Hannover bleibt das Maß aller Dinge

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung