Sonntag, 24.08.2008

Eishockey

Adler Mannheim gewinnen Kolin-Cup

Zug - Die Adler Mannheim haben zum zweiten Mal nach 2006 das internationale Eishockey-Turnier um den Kolin-Cup in Zug (Schweiz) gewonnen.

Eishockey, Adler Mannheim
© Getty

Nach Siegen gegen den HC Lugano (3:2) und den tschechischen Vizemeister HC Karlovy Vary (1:0) stand der sechsfache deutsche Meister trotz eines 5:6 gegen Gastgeber EV Zug als Sieger des mit 10.000 Schweizer Franken dotierten Turniers fest.

Mit sechs Punkten lag der Bundesligist vor Karlovy Vary (5), Lugano (4) und Zug (3). Unterdessen stellten die Kurpfälzer ihren Neuzugang Jason King für eine Woche frei, da der Stürmer wegen eines Trauerfalls in der Familie kurzfristig nach Kanada flog.

Das könnte Sie auch interessieren
US-Spielerinnen drohen mit WM-Boykott

Top-Spielerinnen der USA drohen mit WM-Boykott

Die Grizzlys Wolfsburg haben die Serie gegen Nürnberg ausgeglichen

München gleicht aus - Grizzlys melden sich zurück

Manuel Geier brachte den KAC im zweiten Drittel auf die Siegerstraße

KAC eliminiert Red Bull Salzburg im Halbfinale


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wie schneidet Deutschland bei der Teil-Heim-WM 2017 ab?

WM Trophy
Vorrunde
Viertelfinale
Bronze
Silber
Gold
Top 5 gelesene Artikel
Top 3 gelesene Artikel - Eishockey

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.