Freitag, 04.07.2008

Eishockey

Kassel erhält Lizenz

Düsseldorf - Die Deutsche Eishockey-Liga (DEL) hat die Kassel Huskies als 16. Team in die oberste Spielklasse aufgenommen. Dies entschied die DEL-Gesellschafterversammlung in Düsseldorf.

Kassel war 2006 aus der Eliteliga abgestiegen, schaffte am 25. April dieses Jahres aber im fünften Spiel der Playoffs dank eines 3:2-Sieges nach Verlängerung über die Landshut Cannibals den sportlichen Wiederaufstieg.

Voraussetzung für die Aufnahme war die Lizenzgebühr in Höhe von 800.00 Euro und die Einhaltung weiterer Lizenzierungskriterien.

Das könnte Sie auch interessieren
Die Grizzlys Wolfsburg haben die Serie gegen Nürnberg ausgeglichen

Vizemeister Wolfsburg meldet sich zurück

Manuel Geier brachte den KAC im zweiten Drittel auf die Siegerstraße

KAC eliminiert Red Bull Salzburg im Halbfinale

Adrian Grygiel wechselt zu den Krefeld Pinguinen

KEV holt Stürmer Grygiel nach elf Jahren zurück


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wie schneidet Deutschland bei der Teil-Heim-WM 2017 ab?

WM Trophy
Vorrunde
Viertelfinale
Bronze
Silber
Gold
Top 5 gelesene Artikel
Top 3 gelesene Artikel - Eishockey

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.