Dienstag, 22.07.2008

Eishockey

Harnos kommissarischer Präsident des DEB

München - Uwe Harnos ist wie erwartet zum kommissarischen Präsidenten des Deutschen Eishockey-Bundes (DEB) ernannt worden.

Wie der DEB mitteilte, traf das Präsidium diese Entscheidung auf seiner Sitzung in München. 

Der 47-jährige Harnos übernimmt das Amt des am 11. Juli zurückgetretenen DEB-Präsidenten Hans-Ulrich Esken und wird den Verband bis zur nächsten Wahlmitgliederversammlung im Juli 2010 führen. "Gerne habe ich das mir übertragene Amt des DEB- Präsidenten angenommen", erklärte Harnos.

Das könnte Sie auch interessieren
Yasin Ehliz bekam den Puck mit voller Wucht gegen sein Ohr

Nürnbergs Ehliz mit übler Verletzung am Ohr

Sean Simpson vergriff sich im nach dem Ausscheiden Ton

Adler-Trainer Simpson bedroht SWR-Reporter: "Dann liegst du am Boden"

Die Eisbären Berlin gewannen in der Overtime

Drama in Berlin - Haie scheitern überraschend


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wie schneidet Deutschland bei der Teil-Heim-WM 2017 ab?

WM Trophy
Vorrunde
Viertelfinale
Bronze
Silber
Gold
Top 5 gelesene Artikel
Top 3 gelesene Artikel - Eishockey

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.