Dienstag, 22.07.2008

Eishockey

Harnos kommissarischer Präsident des DEB

München - Uwe Harnos ist wie erwartet zum kommissarischen Präsidenten des Deutschen Eishockey-Bundes (DEB) ernannt worden.

Wie der DEB mitteilte, traf das Präsidium diese Entscheidung auf seiner Sitzung in München. 

Der 47-jährige Harnos übernimmt das Amt des am 11. Juli zurückgetretenen DEB-Präsidenten Hans-Ulrich Esken und wird den Verband bis zur nächsten Wahlmitgliederversammlung im Juli 2010 führen. "Gerne habe ich das mir übertragene Amt des DEB- Präsidenten angenommen", erklärte Harnos.

Das könnte Sie auch interessieren
Don Jackson sah eine Niederlage seines Teams

Meister München patzt - Mannheim erobert Tabellenspitze

Ist Red Bull München noch von der Tabellenspitze zu verdrängen?

User-Talk: Der 49. DEL-Spieltag

Die Adler Mannheim sind nach dem Sieg in München nah dran am Spitzenreiter

Mannheim gewinnt Topspiel in München


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wie schneidet Deutschland bei der Teil-Heim-WM 2017 ab?

WM Trophy
Vorrunde
Viertelfinale
Bronze
Silber
Gold

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.