Sonntag, 22.06.2008

DEL

Füchse Duisburg verpflichten Patrick Lebeau

Duisburg - Der ehemalige Top-Scorer Patrick Lebeau kehrt in die Deutsche Eishockey-Liga (DEL) zurück. Der 38 Jahre alte Kanadier spielt in der kommenden Saison beim EV Duisburg.

Das gab der Verein, der in den vergangenen drei Jahren jeweils Vorrundenletzter wurde, bekannt. Lebeau, der von 2002 bis 2007 bei den Frankfurt Lions spielte und mit den Hessen 2004 deutscher Meister wurde, unterzeichnete in Duisburg einen Vertrag bis 2009.

Der DEL-Top-Scorer der Spielzeiten 2003/2004 und 2004/2005 hatte seinen Vertrag in Frankfurt im vergangenen Jahr vorzeitig aufgelöst, um noch einmal den Sprung in die nordamerikanische Profiliga NHL zu schaffen, in der er insgesamt 15 Spiele absolviert hatte.

Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Im Trainingscamp der Philadelphia Flyers verletzte sich Lebeau jedoch an der Leiste und war daher in der vergangenen Saison gar nicht aktiv. Bereits 1995/1996 spielte Lebeau in der DEL für die Düsseldorfer EG und feierte mit den Rheinländern die bislang letzte Meisterschaft des Klubs.

Das könnte Sie auch interessieren
Bei der Heim-WM gab's für die DEB-Junge eine knappe Niederlage gegen Kanada

WM: Deutschland 2018 erneut gegen Kanada & USA

Schweden krönt sich nach Penalty-Krimi gegen Kanada zum Weltmeister

Schweden stößt Kanada vom WM-Thron

Russland schlägt Finnland zum Abschluss

Russland gewinnt Bronze


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer wird DEL-Champion 2017/2018?

München
Wolfsburg
Mannheim
Berlin
Köln
Nürnberg
Ein anderer Verein

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.