Donnerstag, 05.06.2008

Eishockey

Freezers verpflichten Wilm

Hamburg - Die Hamburg Freezers haben Stürmer Clarke Wilm verpflichtet.

Der 31-jährige Kanadier wechselt vom finnischen Erstligisten Jokerit Helsinki nach Hamburg, gab der Klub aus der Deutschen Eishockey-Liga (DEL) bekannt.

Wilm, der auch schon in der nordamerikanischen National Hockey League (NHL) gespielt hat, unterzeichnete bei den Freezers einen Einjahresvertrag.

Er könne sowohl im Sturmzentrum als auch auf den Flügeln spielen, sagte Sportdirektor Bob Leslie über den 1,80 Meter großen und 90 Kilo schweren Angreifer.

In Helsinki erzielte Wilm in 105 Partien 24 Tore und gab 46 Vorlagen.

Das könnte Sie auch interessieren
Max Reinhart ist einer von vier aussortierten Spielern bei den Kölner Haien

Köln trennt sich von vier Spielern - mit Hager wird geplant

Marco Sturm beruft Pascal Zerressen, Maximilian Kammerer und Jakob Mayenschein in das Aufgebot

WM-Vorbereitung: Bundestrainer Sturm beruft drei Neulinge

Christof Kreutzer hat 2014 das Traineramt in Düsseldorf übernommen

DEG dementiert beschlossene Trennung von Kreutzer


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wie schneidet Deutschland bei der Teil-Heim-WM 2017 ab?

WM Trophy
Vorrunde
Viertelfinale
Bronze
Silber
Gold
Top 5 gelesene Artikel
Top 3 gelesene Artikel - Eishockey

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.