Eishockey

Lettland wahrt Viertelfinal-Chance mit 4:1

SID
Sonntag, 11.05.2008 | 19:46 Uhr
Eishockey
© DPA
Advertisement
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Tag 3
New Haven Open Women Single
Connecticut Open -
Day 4
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Main Fight PK
National Rugby League
Broncos -
Eels
Champions Hockey League
Jönköping -
Adler Mannheim
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Viertelfinale
Winston-Salem Open Men Single
ATP Winston-Salem: Viertelfinale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard PK
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 1
Champions Hockey League
Grizzlys Wolfsburg -
Banska Bystrica
Champions Hockey League
Red Bull München -
Krakau
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 1
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Weigh-in
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 2
Winston-Salem Open Men Single
ATP Winston-Salem: Halbfinale
National Rugby League
Storm -
Rabbitohs
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Finale
Winston-Salem Open Men Single
ATP Winston-Salem: Finale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard + Main Fight
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 3
Champions Hockey League
Cracovia Krakau -
Red Bull München
Premiership
Leicester -
Bath

Halifax - Norwegen hat bei der WM in Kanada den vorzeitigen Viertelfinal-Einzug verpasst und muss nun wohl auf Schützenhilfe der deutschen Mannschaft hoffen.

Die Norweger unterlagen in Halifax 1:4 (1:2, 0:1, 0:1) gegen Lettland, das letzter deutscher Gegner ist und seinerseits die Chance auf das Weiterkommen wahrte. Norwegen liegt trotz der Niederlage noch einen Punkt vor den Letten, ist in seinem letzten Zwischenrundenspiel aber nur Außenseiter gegen die USA.

Mit einem Sieg über Lettland wäre der sensationelle Einzug unter die letzten Acht perfekt gewesen. Mehr als der zwischenzeitlich 1:1-Ausgleich durch den Duisburger Lars Erik Spets (13.) gelang jedoch nicht. Martins Cipulis (13.), Herberts Vasiljevs (18.) von den Krefeld Pinguinen, Mikelis Redlihs (23.) und Lauris Darzins (60.) bewahrten Lettland vor dem Aus.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung