Eishockey

DEB-Frauen in der Abstiegsrunde

SID
Samstag, 05.04.2008 | 12:02 Uhr
Advertisement
Toray Pan Pacific Open Women Single
Live
WTA TOKIO: TAG 3
Toray Pan Pacific Open Women Single
WTA TOKIO: TAG 4
GRC Bank Guangzhou International Women's Open Women Single
WTA Guangzhou: Viertelfinale
KDB Korea Open Women Single
WTA Seoul: Viertelfinale
Toray Pan Pacific Open Women Single
WTA Tokio: Viertelfinale
GRC Bank Guangzhou International Women's Open Women Single
WTA Guangzhou: Halbfinale
Supercopa
Valencia -
Malaga
Premiership
Gloucester -
Worcester
Supercopa
Gran Canaria -
Real Madrid
World Championship Boxing
Gilberto Ramirez vs Jesse Hart
Toray Pan Pacific Open Women Single
WTA Tokio: Halbfinale
KDB Korea Open Women Single
WTA Seoul: Halbfinale
GRC Bank Guangzhou International Women's Open Women Single
WTA Guangzhou: Finale
Toray Pan Pacific Open Women Single
WTA Tokio: Finale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan -
Tag 1
KDB Korea Open Women Single
WTA Seoul: Finale
Premiership
Exeter -
Wasps
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 2
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 3
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 4
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Viertelfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Viertelfinals
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Halbfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Halbfinals
Pro14
Leinster -
Edinburgh
Premiership
Worcester -
Saracens
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Finale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Finale
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 2
Premiership
Wasps -
Bath Rugby

Harbin/China - Die deutschen Frauen müssen bei der Weltmeisterschaft in China um den Klassenverbleib bangen.

Durch die enttäuschende 0:3 (0:1, 0:2, 0:0)-Niederlage gegen die Schweiz wurde der Olympia-Fünfte nur Letzter in seiner Vorrundengruppe und muss damit wie im vergangenen Jahr in der Abstiegsrunde antreten.

Als einer von zwei Gegnern steht Japan bereits fest. Der Gruppen-Letzte der Abstiegsrunde muss den Gang in die Zweitklassigkeit antreten.

Rückstand trotz Überzahl

Einen Tag nach dem 1:8 gegen Titelanwärter USA geriet das deutsche Team in Harbin ausgerechnet bei eigener Überzahl durch Stefanie Marty (16.) in Rückstand.

Laura Ruhnke (24.) und Lucrece Nussbaum (40.) machten im zwei Drittel für die Schweizerinnen alles klar. Schon im Vorjahr hatte es in der Vorrunde ein 0:1 gegen die Eidgenossinnen gegeben, die erneut vorzeitig den Klassenverbleib sicher haben.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung