Eishockey

Sieg für DEB-Frauen

SID
Mittwoch, 02.04.2008 | 14:25 Uhr
Advertisement
NHL
Live
Senators @ Blue Jackets
NBA
Bulls @ Warriors
Players Championship
Players Championship: Tag 2 -
Session 1
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 2
Rugby Union Internationals
Schottland -
Australien
Rugby Union Internationals
England -
Samoa
Rugby Union Internationals
Wales -
Neuseeland
Rugby Union Internationals
Irland -
Argentinien
Players Championship
Players Championship: Tag 2 -
Session 2
NBA
Pelicans @ Warriors
World Championship Boxing
Sergey Kovalev vs Vyacheslav Shabranskyy
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 3
Players Championship
Players Championship: Viertelfinale
Premiership
Saracens -
Exeter
NHL
Canucks @ Rangers
Players Championship
Players Championship: Halbfinale & Finale
NBA
Suns @ Timberwolves
NHL
Oilers @ Bruins
NBA
Cavaliers @ 76ers
NHL
Flyers @ Penguins
BSL
Fenerbahce -
Büyükcekmece
NBA
Wizards @ Timberwolves
NBA
Grizzlies @ Spurs
NBA
76ers @ Celtics
NHL
Maple Leafs @ Oilers
Premiership
Northampton -
Newcastle
NBA
Timberwolves @ Thunder
Rugby Union Internationals
Wales -
Südafrika
Pro14
Munster -
Ospreys
NBA
Clippers @ Mavericks
ACB
Saski-Baskonia -
Obradoiro
Premiership
Harlequins -
Saracens
BSL
Besiktas -
Anadolu Efes
ACB
Real Madrid -
Gran Canaria
NBA
Magic @ Knicks
NHL
LA Kings @ Blackhawks
NHL
Sharks @ Capitals
NBA
Warriors @ Pelicans
Champions Hockey League
Trinec -
Brynas IF
Basketball Champions League
Hapoel Holon -
EWE Baskets
Champions Hockey League
Bern -
Växjö
Basketball Champions League
Orlandina -
Ludwigsburg
NBA
Wizards @ Trail Blazers
Basketball Champions League
medi Bayreuth -
AEK Athen
Basketball Champions League
Sidigas Avellino -
Baskets Bonn
NBA
Warriors @ Hornets
European Challenge Cup
Toulouse -
Lyon
NHL
Islanders @ Penguins
NHL
Flyers @ Canucks
NBA
Rockets @ Jazz
European Rugby Champions Cup
Glasgow -
Montpellier

Harbin - Die deutschen Eishockey-Frauen haben ihren letzten Test vor der Weltmeisterschaft gewonnen. Die DEB-Auswahl siegte im chinesischen Harbin 4:1 gegen Japan.

Miriam Kresse, Lisa Schuster und Manuela Anwander mit zwei Treffern im letzten Drittel waren für den Olympia-Fünften erfolgreich.

"Unser Team konnte durch diese Begegnung noch einmal Selbstvertrauen aufbauen. Vor allem die Torhüterinnen Jennifer Harß und Viona Harrer präsentierten sich sehr sicher", sagte Bundestrainer Peter Kathan.

Für Kathans Mannschaft geht es ab dem 4. April in Harbin vor allem um den Klassenerhalt. Nach dem Auftaktspiel gegen den haushohen Favoriten USA folgt die richtungsweisende Partie gegen Nachbar Schweiz. Der Sieger erreicht die Runde der Gruppen-Zweiten und ist mindestens WM-Sechster, der Verlierer spielt in der Abstiegsrunde der drei Gruppenletzten. Der WM-Letzte steigt ab.

Kampf um den Klassenerhalt

Im vorigen Jahr blieb das DEB-Team nach einem 0:1 in der Vorrunde gegen die Schweiz gerade noch als WM-Achter im Feld der neun Teilnehmer. In dieser Saison gab es im Januar in Ravensburg eine 2:3-Niederlage gegen den Erzrivalen, zuvor gelangen auch einen Sieg und ein Unentschieden. Nicht mehr dabei sind in diesem Jahr einstige Leistungsträgerinnen wie Michaela Lanzl und Maritta Becker.

Als Kandidaten auf den Titel gelten erneut Olympiasieger und Weltmeister Kanada sowie die USA. Der Olympia-Zweite Schweden, der 2006 in Turin sensationell die Amerikanerinnen besiegte, und Finnland sind seit Jahren ebenfalls viel stärker als die restlichen Teams.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung