Neuer Coach

Brockmann übernimmt Ice Tigers

SID
Dienstag, 29.04.2008 | 15:15 Uhr
Andreas Brockmann
© Imago
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
AEGON International Women Single
MoLive
WTA Eastbourne: Tag 2
AEGON International Women Single
Di12:00
WTA Eastbourne: Tag 3
Boodles Challenge
Di13:30
The Boodles -
Tag 1
AEGON International Women Single
Mi12:00
WTA Eastbourne: Tag 4
Boodles Challenge
Mi13:30
The Boodles -
Tag 2
National Rugby League
Do11:50
Eels -
Bulldogs
AEGON International Women Single
Do12:00
WTA Eastbourne: Viertelfinals
Boodles Challenge
Do13:30
The Boodles -
Viertelfinals
National Rugby League
Fr11:50
Broncos -
Storm
AEGON International Women Single
Fr12:00
WTA Eastbourne: Halbfinals
Boodles Challenge
Fr13:30
The Boodles -
Halbfinals
AEGON International Women Single
Sa13:15
WTA Eastbourne: Finale
FIBA U19 World Cup
Sa15:15
Argentinien -
Frankreich
FIBA U19 World Cup
Sa17:30
Iran -
USA
FIBA U19 World Cup
Sa17:45
Deutschland -
Litauen
National Rugby League
So08:00
Rabbitohs -
Panthers
FIBA U19 World Cup
So15:30
Frankreich -
Neuseeland
FIBA U19 World Cup
So16:00
Spanien -
Kanada
FIBA U19 World Cup
So17:45
Puerto Rico -
Deutschland
FIBA U19 World Cup
Di13:45
Spanien -
Mali
FIBA U19 World Cup
Di16:00
Italien -
USA
Shanghai Darts Masters
Do13:00
Shanghai Darts Masters -
Tag 1
National Rugby League
Fr11:50
Roosters -
Rabbitohs
Shanghai Darts Masters
Fr13:00
Shanghai Darts Masters -
Tag 2
National Rugby League
Sa09:30
Panthers -
Sea Eagles
National Rugby League
Sa11:30
Storm -
Eels

Nürnberg - Der frühere Eishockey-Nationalspieler Andreas Brockmann ist neuer Cheftrainer der Nürnberg Ice Tigers.

Der 40- Jährige übernimmt in Nürnberg den Trainerposten des Franko-Kanadiers Benoit Laporte, der nach dem Playoff-Aus 2007/08 entlassen wurde und mittlerweile beim ERC Ingolstadt angeheuert hat.

Als Co-Trainer wurde der ehemalige Nürnberger DEL-Profi Martin Jiranek vorgestellt. Wie der Verein aus der Deutschen Eishockey-Liga (DEL) mitteilte, haben beide Trainer jeweils Ein-Jahres-Verträge mit vereinsseitiger Option auf weitere zwei Spielzeiten unterzeichnet.

Zuletzt in Landshut

Brockmann stand zuletzt für die Landshut Cannibals an der Bande. Mit den Niederbayern unterlag der 40-Jährige im Playoff-Finale der 2. Bundesliga den Kassel Huskies in der Best-of-five-Serie mit 3:2.

Das Engagement bei den Ice Tigers ist die erste Station von Brockmann als Cheftrainer in der DEL. In seiner aktiven Laufbahn spielte der ehemalige Rechtsaußen für die Berlin Capitals, die Düsseldorfer EG, mit der er fünf Meistertitel feierte, sowie für die Eisbären Berlin. Für die Nationalmannschaft lief Brockmann 42 Mal auf.

Drei neue Spieler

Neben den beiden Trainern stellten die Nürnberger drei Spieler-Neuzugänge vor: Brad Leeb aus Ingolstadt sowie Roland Mayr von den Augsburger Panthern sollen den Angriff der Ice Tiger verstärken, Martin Ancicka aus Mannheim wurde für die Defensive geholt.

Alle drei Spieler unterzeichneten Zwei-Jahres-Verträge bis 2010. Für Brad Leeb stellt der Wechsel nach Franken zusätzlich eine Familienzusammenführung dar: Bei den Ice Tigers wird der Kanadier künftig neben seinem älteren Bruder Greg auf dem Eis stehen.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung