Toronto nicht in den Playoffs

Tränen im Hockey-Mekka

Von SPOX
Freitag, 28.03.2008 | 09:28 Uhr
Boston, Bruins, Toronto, Maple Leafs
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
National Rugby League
FrLive
Tigers -
Titans
AEGON Classic Women Single
FrLive
WTA Birmingham: Viertelfinals
Mallorca Open Women Single
FrLive
WTA Mallorca: Viertelfinals
National Rugby League
Sa11:30
Roosters -
Storm
AEGON Classic Women Single
Sa12:30
WTA Birmingham: Halbfinals
Mallorca Open Women Single
Sa15:00
WTA Mallorca: Halbfinals
Rugby Union Internationals
Sa21:15
Argentinien -
Georgien
AEGON International Women Single
So12:00
WTA Eastbourne: Tag 1
AEGON Classic Women Single
So14:30
WTA Birmingham: Finale
Mallorca Open Women Single
So17:00
WTA Mallorca: Finale
AEGON International Women Single
Mo12:00
WTA Eastbourne: Tag 2
AEGON International Women Single
Di12:00
WTA Eastbourne: Tag 3
Boodles Challenge
Di13:30
The Boodles -
Tag 1
AEGON International Women Single
Mi12:00
WTA Eastbourne: Tag 4
Boodles Challenge
Mi13:30
The Boodles -
Tag 2
National Rugby League
Do11:50
Eels -
Bulldogs
AEGON International Women Single
Do12:00
WTA Eastbourne: Viertelfinals
Boodles Challenge
Do13:30
The Boodles -
Viertelfinals
National Rugby League
Fr11:50
Broncos -
Storm
AEGON International Women Single
Fr12:00
WTA Eastbourne: Halbfinals
Boodles Challenge
Fr13:30
The Boodles -
Halbfinals
AEGON International Women Single
Sa13:15
WTA Eastbourne: Finale
FIBA U19 World Cup
Sa15:15
Argentinien -
Frankreich
FIBA U19 World Cup
Sa17:30
Iran -
USA
FIBA U19 World Cup
Sa17:45
Deutschland -
Litauen
National Rugby League
So08:00
Rabbitohs -
Panthers
FIBA U19 World Cup
So15:30
Frankreich -
Neuseeland
FIBA U19 World Cup
So16:00
Spanien -
Kanada
FIBA U19 World Cup
So17:45
Puerto Rico -
Deutschland
FIBA U19 World Cup
Di13:45
Spanien -
Mali
FIBA U19 World Cup
Di16:00
Italien -
USA
Shanghai Darts Masters
Do13:00
Shanghai Darts Masters -
Tag 1

München - Die Toronto Maple Leafs haben ihre Chance auf das Erreichen der Playoffs verspielt.

Nach einer 2:4-Niederlage bei den Boston Bruins müssen die Kanadier zum dritten Mal in Folge frühzeitig die Segel streichen. Das war ihnen zuvor letztmals in der Zeit von 1926-1928 passiert.

Ganz wohl war selbst den Bruins, bei denen Marco Sturm das 1:0 erzielte, nicht bei der historischen Dimension. "Toronto ist das Hockey-Mekka. Das Maple-Leaf-Wappen ist überall auf der Welt bekannt. Es ist unglücklich, was passiert ist", sagte Bostons Stürmer Glen Metropolit.

Boston liegt nach dem Sieg nun gleichauf mit den Philadelphia Flyers auf Platz sieben.

Hecht trifft bei Sabres-Sieg

Jochen Hecht erzielte sein 22. Tor beim 4:3-Erfolg der Buffalo Sabres nach Penaltyschießen bei den Ottawa Senators mit Christoph Schubert.

Buffalo liegt trotz des Erfolges schon fünf Zähler hinter einem Playoff-Rang zurück. Längst nicht mehr bangen müssen Christian Ehrhoff und Marcel Goc mit den San Jose Sharks. Die Kalifornier gewannen daheim 3:2 nach Verlängerung gegen die Dallas Stars, sind weiter das zweitbeste NHL-Team.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung