Eishockey

Ulmer verlängert in Wolfsburg bis 2009

SID

Wolfsburg - Angreifer Jason Ulmer bleibt bis 2009 beim EHC Wolfsburg in der Deutschen Eishockey-Liga (DEL). Der Kanadier hat nach Angaben des Vereins einen neuen Einjahresvertrag unterschrieben.

Ulmer war zu Saisonbeginn vom Liga-Rivalen Hannover Scorpions nach Wolfsburg gekommen. In bisher 41 Spielen für den EHC erzielte der Center 11 Tore und lieferte 24 Tor-Vorlagen.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung