Eishockey

Die Rückkehr der Legenden

Von SPOX
Dienstag, 08.01.2008 | 15:51 Uhr
Erich Kühnhackl, Premiere
© Getty
Advertisement
World Matchplay
Live
World Matchplay: Viertelfinals -
Session 1
Jiangxi Open Women Single
WTA Nanchang: Viertelfinale
Swedish Open Women Single
WTA Bastad: Viertelfinale
National Rugby League
Eels -
Broncos
BB&T Atlanta Open Men Single
ATP Atlanta: Viertelfinale
World Matchplay
World Matchplay: Viertelfinals -
Session 2
National Rugby League
Knights -
Dragons
Jiangxi Open Women Single
WTA Nanchang: Halbfinale
World Matchplay
World Matchplay: Halbfinals
BB&T Atlanta Open Men Single
ATP Atlanta: Halbfinale
National Rugby League
Storm -
Sea Eagles
Jiangxi Open Women Single
WTA Nanchang: Finale
Swedish Open Women Single
WTA Bastad: Finale
World Matchplay
World Matchplay: Finale
BB&T Atlanta Open Men Single
ATP Atlanta: Finale
Bet-At-Home Cup Kitzbühel Men Single
ATP Kitzbühel: Tag 1
Bank of the West Classic Women Single
WTA Stanford: Tag 1
Bet-At-Home Cup Kitzbühel Men Single
ATP Kitzbühel -
Tag 2
Bank of the West Classic Women Single
WTA Stanford: Tag 2
Citi Open Women Single
WTA Washington: Tag 2
Bet-At-Home Cup Kitzbühel Men Single
ATP Kitzbühel : Tag 3
Citi Open Women Single
WTA Washington: Tag 3
Bank of the West Classic Women Single
WTA Stanford: Tag 3
Bet-At-Home Cup Kitzbühel Men Single
ATP Kitzbühel: Viertelfinale
Citi Open Women Single
WTA Washington: Tag 4
Bank of the West Classic Women Single
WTA Stanford: Tag 4
National Rugby League
Dragons -
Rabbitohs
Bet-At-Home Cup Kitzbühel Men Single
ATP Kitzbühel: Halbfinale
Citi Open Women Single
WTA Washington: Viertelfinale
Bank of the West Classic Women Single
WTA Stanford: Viertelfinale
Bet-At-Home Cup Kitzbühel Men Single
ATP Kitzbühel: Finale
Citi Open Women Single
WTA Washington: Halbfinale
Bank of the West Classic Women Single
WTA Stanford: Halbfinale
Citi Open Women Single
WTA Washington: Finale
Bank of the West Classic Women Single
WTA Stanford: Finale

München - Das Premiere-Eishockey-Team mit Erich Kühnhackl kommt in Ihre Halle und spielt gegen Ihren Eishockey-Verein!

Jeweils mehrere tausend Eishockey-Fans bejubelten in der Wedemark (2005), in Iserlohn (2006) und in Wiehl (2007) die Auftritte des Premiere-Eishockey-Teams mit Erich Kühnhackl. Auch 2008 reisen insgesamt acht ehemalige Nationalspieler und die komplette Premiere-Eishockey-On-Air-Crew in Ihre Eishalle und spielen gegen Ihr Hobbyteam. Sehen Sie sich jetzt den Video-Trailer an!

Mit dabei sind neben Deutschlands Jahrhundert-Eishockeyspieler Erich Kühnhackl auch die Ex-Internationalen Premiere-Experten Andreas Niederberger, Jörg Mayr, Peppi Heiß, Harald Birk sowie Helmut Steiger, Uli Hiemer und Andreas Lupzig.

Spielen Sie gegen 1.100 Länderspiele und 56 WM-Teilnahmen!

Die ehemaligen DEB-Spieler bringen es insgesamt auf über 1.100 Länderspiele und 56 WM-Teilnahmen.

Das Spiel findet am 9. Februar 2008 um 19.00 Uhr in Ihrer Eishalle statt. Selbstverständlich gibt es im Anschluss an das Match auf Wunsch auch eine Autogrammstunde mit allen Beteiligten.

Die komplette Reisedisposition und sämtliche Reisekosten der Premiere-Mannschaft übernimmt der Münchner Abo-Sender!

Sie können bis 13. Januar das Premiere-Eishockey-Team ersteigern. Ein Link auf der Premiere-Homepage (www.premiere.de/charity) führt zur Versteigerung beim weltweit größten Online-Marktplatz "eBay".

Klicken Sie hier, um mitzubieten!

Das Premiere Eishockey-Team:

 Tor
Peppi Heiß (1x DM / 9x WM / 3x OS, 140 LS)*
 Verteidigung
Andi Niederberger (5x DM / 10x WM / 4x OS / 210 LS)*
Uli Hiemer (5x DM / 9x WM / 3x OS / 159 LS)*
Jörg Mayr (2x DM / 6x WM / 3x OS / 121 LS)*
Sven Kukulies
Frank Potrykus
 Angriff
Erich Kühnhackl (Bronze OS 1976 / 4x DM / 10x WM / 3x OS / 211 LS)*
Helmut Steiger (4x DM / 6x WM / 2x OS / 152 LS)*
Andreas Lupzig (1x DM / 4x WM / 1x OS / 91 LS)*
Harald Birk (2x WM / 36 LS)*
Sebastian Schwele
Michael Leopold
Marc Ahammer
Matthias Pethes
Marc Hindelang
Trainer: Thomas Wagner; Team-Manager: Emanuel Hugl

*Legende
DM = Deutscher Meister
WM = Teilnahme an einer Weltmeisterschaft
OS = Teilnahme an einem Olympischen Turnier
LS = Länderspiele

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung