Donnerstag, 03.01.2008

Eishockey

Düsseldorfer Schietzold fällt mit Zehenbruch aus

Düsseldorf - Andre Schietzold, Angreifer der DEG Metro Stars, fällt wegen eines Zehenbruchs zwei bis drei Wochen aus.

Schietzold zog sich die Verletzung im Training zu, als er versuchte, einen Schlagschuss seines Mitspielers Andy Hedlund mit dem linken Fuß zu blocken.

Das könnte Sie auch interessieren
Alexander Sulzer (re.) im Spiel gegen die Grizzlys Wolfsburg

Kölner Sulzer tritt aus DEB-Auswahl zurück - Nowak nachnominiert

Die Frauen der USA treten an

WM: Boykott vom Tisch: US-Frauen treten an

Die Grizzlys Wolfsburg liegen erstmals in Führung

Wolfsburg nach Comeback erstmals in Führung


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wie schneidet Deutschland bei der Teil-Heim-WM 2017 ab?

WM Trophy
Vorrunde
Viertelfinale
Bronze
Silber
Gold

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.