Eishockey

Adler Mannheim bauen Heimserie aus

SID
Donnerstag, 06.12.2007 | 21:47 Uhr
mannheim, adler
© Getty
Advertisement
Melbourne Darts Masters
Melbourne Darts Masters: Tag 2
Western & Southern Open Women Single
WTA Cincinnati: Halbfinale
Melbourne Darts Masters
Melbourne Darts Masters: Tag 3
Western & Southern Open Women Single
WTA Cincinnati: Finale
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Tag 2
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Main Fight Pressekonferenz
National Rugby League
Broncos -
Eels
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Viertelfinale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard Pressekonferenz
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 1
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 1
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Weigh-in
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 2
National Rugby League
Storm -
Rabbitohs
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Finale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard + Main Fight
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 3

Mannheim - Der deutsche Meister Adler Mannheim hat in der Deutschen Eishockey-Liga seinen achten Heimsieg in Serie gefeiert und Ingolstadts neuem Trainer Mike Krushelnyski die erste Niederlage zugefügt.

Die Mannheimer gewannen 3:2 (1:1, 1:1, 1:0) gegen den ERC Ingolstadt und verbesserten sich damit auf den vierten Tabellenplatz.

Für den mehrfachen Stanley-Cup-Gewinner Krushelnyski war es nach zwei Heimsiegen seit seinem Amtsantritt am 26. November die erste Niederlage. Vor 9517 Zuschauern trafen Richard Girard (9./50. Minute) und Jeff Shantz (40.) für die Gastgeber. Brad Leeb (11.) und Yorick Treille (38.) waren für den ERC erfolgreich (Die Tore des Spiels bei SPOX.TV).

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung