Diskutieren
1 /
© getty
FRANKREICH - DEUTSCHLAND 0:1 - Im Maracana kam es zum Klassiker zwischen Les Blues und dem DFB-Team. 1982 und 1986 siegten jeweils die deutsche Nationalmannschaft
© getty
Nach 13 Minuten brachte Mats Hummels mit einem sehenswerten Kopfball die Deutschen mit 1:0 in Führung
© getty
Der Jubel war natürlich groß, wie Thomas Müller zeigt. Für Hummels war es bereits das zweite Turniertor
© getty
Miro Klose lief von Beginn an auf und überholte so Uwe Seeler in Sachen WM-Spielen. Es war Kloses 22. Einsatz
© getty
Kurz vor der Pause zeigte Manuel Neuer einmal mehr seine Klasse, als er gegen Valbuena stark hielt. Hummels blockt anschließend Benzema
© getty
Beide Teams boten eine durchaus ansprechende Leistung. Hier klären Lloris und Evra vor dem unkonventionellen Müller
© getty
Miros Haltung beim Kopfball: Perfekt. Seine Mimik: Eher so semi
© getty
Der eingewechselte Andre Schürrle hatte die Entscheidung auf dem Fuß. Allerdings vergab er leichtfertig
© getty
Überragender Mann - nicht nur wegen seines Treffer: Mats Hummels
© getty
Am Ende reichte es für die Franzosen nicht. Benzema zeigte sich enttäuscht...
© getty
... die DFB-Elf durfte nach 90 sehr, sehr harten Minuten jubeln. Deutschland steht zum vierten Mal in Folge ein einem WM-Halbfinale - Rekord
© getty
BRASILIEN : KOLUMBIEN 2:1 "Hier fliegen gleich die Löcher aus dem Käse, denn nun geht sie los unsere Polonaise ..."
© getty
David Luiz feuerte seine Jungs immer wieder an
© getty
Vor dem Spiel setzten beide Mannschaften ein Zeichen gegen Rassismus
© getty
Thiago Silva brachte den Gastgeber früh in Führung, mit welchem Körperteil auch immer
© getty
David Luiz zeigte schon einmal verfrüht die Siegerfaust
© getty
Im hitzigen südamerikanischen Duell ging es hart zur Sache
© getty
Die Kolumbier schwörte sich mit allem was sie hatten auf die zweite Hälfte ein
© getty
Guillermo Cuadrado hatte mehrmals Glück, nicht vorzeitig das Feld verlassen zu müssen
© getty
Thiago Silva wird nach dieser Gelben Karte im Halbfinale gegen Deutschland fehlen
© getty
Beim Traumtor von David Luiz gab es für David Ospina nicht viel zu halten
© getty
Sein Jubel danach war fast schöner als das Tor
© getty
Der Elfmeter brachte Kolumbien noch einmal einen Funken Hoffnung
© getty
Neymar musste nach einem Foul mit der Trage abtransportiert werden
© getty
Am Ende reichte es, und David Luiz wusste, wo er sich bedanken musste
© getty
Noch eine Frage zum Schluss: Hätten Sie sich von diesem blinden Passagier beim Elfer irritieren lassen?
Trend

Vor dem Start in die WM-Qualifikation: Wer ist Deutschlands größter Herausforderer in der Gruppe C?

Will Grigg ist mit Nordirland bei der EM dabei
Aserbaidschan
Nordirland
Norwegen
San Marino
Tschechische Repubik