Diskutieren
1 /
© Imago
Sieben Tore in 19 Spielen gelangen der gerade mal 21-jährigen Alex Morgan bislang für die USA. Und mit ihrem Lächeln weiß die Stürmerin auch absolut zu überzeugen
© Getty
Wer denkt bei Brasilien neben Zauberfußball schon noch an hübsche Frauen? So ziemlich jeder, richtig. Und Aline passt da perfekt ins Bild
© Imago
Apropos Vorurteile: Sind nicht alle Schwedinnen blond? Scheinbar nicht, aber Lotta Schelin ist allemal so heiß, wie man es von einer Schwedin erwarten darf
© Getty
Und schon stimmt die Blondinenquote bei der Skandinavien-Fraktion wieder, danke dafür an Norwegens Lene Mykjaland. Kein Wunder, dass der Typ an ihrer Seite so gut drauf ist
© Getty
Und weiter geht es mit der Teamkollegin von Lene Myklaland, Leni Larsen Kaurin. Auf die Spiele der Norwegerinnen dürfen wir uns definitiv schonmal freuen
© Imago
Bei den Herren irrelevant, bei den Damen eine feste Größe: USA Junior aka Kanada. Wen wundert's, schließlich haben die Männer auch keine Kaylyn Kyle im Team
© Getty
Wenn ein Mädel nicht nur bildhübsch, sondern ihr Name ein Hybrid aus Hoffnung und Han Solo ist - wie kann man da widerstehen? Wir präsentieren Hope Solo (USA)
© Getty
Diese Amerikanerinnen, man muss sie einfach lieben. Das gilt auch für Heather O'Reilly (l.) und Heather Mitts, die mit ihren olympischen Goldmedaillen um die Wette glänzen
© Getty
Heather Mitts lächelt so charmant, dass wir sie gleich zwei Mal präsentieren. Hat vermutlich aber niemand etwas dagegen, oder?
© Imago
Aber Hallo, zwei echte Leckerbissen. Und damit ist nicht der Hauch von Essen auf dem Tisch gemeint, sondern Corine Franco (l.) und ihre französische Kollegin
© Imago
Kennt jemand Bent Skammelsrud? Der Norweger absolvierte acht Bundesligapartien für Leverkusen. Seine Nichte Marita Skammelsrud Lund dürfte besser im Gedächtnis bleiben
© Getty
Na, wer sagt es denn: im schwedischen Team findet sich doch die ein oder andere Blondine. Hier ein hübsches Beispiel: Mittelfeldspielerin Caroline Seger
© Imago
Soviel zu dem Thema - egal ob hell- oder dunkelhaarig, die Spiele der Schwedinnen werden dank Jessica Landström und ihrer Kolleginnen in jedem Fall ein schöner Anblick
© Getty
Save the best for last? Das muss jeder für sich entscheiden, aber unsere Lira Bajramaj muss sich definitiv nicht vor ihren Kolleginnen verstecken
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com