Diskutieren
1 /
© Getty
Zur bewegenden Trauerfeier im November 2009 in die Hannoveraner AWD-Arena kamen Zehntausende, um dem verstorbenen Torwart die letzte Ehre zu erweisen
© Getty
Auch die deutsche Nationalmannschaft war mit dem kompletten Stab sowie ehemaligen Spielern zugegen
© Getty
Bundestrainer Joachim Löw, Nationalmannschafts-Manager Oliver Bierhoff und Jürgen Klinsmann verabschiedeten von Robert Enke
© Getty
Michael Ballack (l.) und Per Mertesacker legten einen Kranz nieder
© Getty
Für Teresa Enke (M.) war es ein besonders schwerer Moment
© Getty
Auf der Tribüne war Robert Enke an diesem Tag allgegenwärtig
© Getty
© Getty
© Getty
Langjährige Weggefährten Enkes trugen den Sarg am Ende der einstündigen Trauerfeier aus dem Stadion
© Getty
Die übrigen Teamkollegen und Mitarbeiter von Hannover 96 standen Spalier für Enkes letzten Weg
© Getty
Auf der Leinwand wurden noch einmal Szenen der erfolgreichen Karriere des Nationaltorwarts gezeigt
© Getty
Vor der Arena verfolgten viele Tausende die Trauerfeier auf Leinwänden
© Getty
Vor der Geschäftsstelle von Hannover 96 zündeten Menschen Kerzen an und legten Schals, Blumen und einen Handschuh nieder
© Getty
Auf einem Altar vor dem Stadion standen Kerzen um ein Foto von Robert Enke
© Getty
© Getty
© Getty
© Getty
Hunderte trugen sich schon in die Kondolenzbücher ein, die vor der AWD-Arena standen
© Getty
© Getty
Hannover 96 setzte seine Fahnen vor der Arena auf Halbmast
© Getty
© Getty
Der Mannschaftbus von Hannover 96 vor der Marktkirche in Hannover. Die Mannschaft nahm geschlossen am Trauergottesdienst teil
© Getty
Oliver Bierhoff, Joachim Löw und Michael Ballack in der Marktkirche Hannover
© Getty
© Getty
© Getty
Tausende Fans zogen nach der Andacht von der Marktkirche zur AWD-Arena
© Getty

Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com