Diskutieren
1 /
© Getty
LANCE ARMSTRONG, 38 Jahre, USA, Team RadioShack, von 1999 bis 2005 Alleinherrscher bei der Tour de France, im vergangenen Jahr immerhin Dritter
© Getty
IVAN BASSO, 33 Jahre, Italien, Liquigas, 2002 bester Nachwuchsfahrer bei der Tour de France, zudem schon zweimal auf dem Podest
© Getty
MANUEL CARDOSO, 27 Jahre, Portugal, Footon Servetto, bislang außerhalb Portugals und Spaniens kaum in Erscheinung getreten, holte sich 2009 den Meistertitel
© Imago
SANDY CASAR, 32 Jahre, Frankreich, Francaise des Jeux, bei der Tour de France 2004 erreichte er Gesamtplatz 16 und in der Nachwuchswertung Rang zwei
© Getty
SYLVAIN CHAVANEL, 31 Jahre, Frankreich, Team Quick Step, übernimmt das Kapitänsamt nach Tom Boonens Knieverletzung. Bislang mit einem Tour-Etappensieg
© Getty
ALBERTO CONTADOR, 27 Jahre, Spanien, Team Astana, gewann die Tour de France 2007 und 2009, dazwischen siegte er beim Giro und der Vuelta
© Getty
DAMIANO CUNEGO, 28 Jahre, Italien, Team Lampre Farnese Vini, sein größter Erfolg bei der Tour de France war der Sieg in der Nachwuchswertung 2006
© Getty
RINALDO NOCENTINI, 32 Jahre, Italien, Ag2R La Mondiale, konnte sich auf der siebten Etappe der letztjährigen Tour das Gelbe Trikot sichern
© Getty
CADEL EVANS, 34 Jahre, Australien, BMC Racing Team, errang bei der Tour zweimal den zweiten Platz, 2010 26., Wundertüte
© Getty
LINUS GERDEMANN, 27 Jahre, Deutschland, Team Milram, bei der Tour de France 2007 gewann er eine Etappe und trug daraufhin für einen Tag das Gelbe Trikot
© Getty
ROBBIE MCEWEN, 38 Jahre, Australien, Team Katusha, trug dreimal das Grüne Trikot des besten Sprinters nach Paris und gewann zwölf Tour-Etappen
© Imago
DENIS MENTSCHOW, 32 Jahre, Russland, Team Rabobank, gewann 2003 die Nachwuchswertung bei der Tour, zweimal Gesamtsieger bei der Vuelta, einmal beim Giro
© Imago
AMAEL MOINARD, 28 Jahre, Frankreich, Cofidis, noch ohne überragendes Ergebnis bei einer großen Rundfahrt, immerhin beendete er die Tour 2008 auf Rang 15
© Imago
CHRISTOPHE MOREAU, 39 Jahre, Frankreich, Caisse d'Epargne, beendete die Tour de France dreimal in den Top Ten, ersetzt Alejandro Valverde als etatmäßigen Kapitän
© Getty
MICHAEL ROGERS, 30 Jahre, Australien, Team HTC-Columbia, landete 2006 auf dem zehnten Platz bei der Tour de France, dreimaliger Zeitfahr-Weltmeister
© Imago
SAMUEL SANCHEZ, 33 Jahre, Spanien, Euskaltel-Euskadi, 2008 Olympiasieger in Peking, letztes Jahr Tourvierter, will 2011 aufs Podium
© Getty
CARLOS SASTRE, 35 Jahre, Spanien, Cervelo Test Team, gewann 2008 die Tour de France und stand bei der Vuelta a Espana dreimal auf dem Podium
© Getty
ANDY SCHLECK, 25 Jahre, Luxemburg, Team Saxo Bank, gewann bei den vergangenen beiden Tour-Austragungen die Nachwuchswertung, 2009 auch Gesamtzweiter
© Imago
JURGEN VAN DEN BROECK, 27 Jahre, Belgien, Omega Pharma Lotto, sein bestes Ergebnis bei einer großen Rundfahrt war Platz sieben beim Giro 2008
© Imago
CHRISTIAN VANDEVELDE, 34 Jahre, USA, Garmin Transitions, landete bei der Tour de France schon zweimal unter den besten zehn Fahrern
© Getty
THOMAS VOECKLER, 31 Jahre, Frankreich, BBOX Bouygues Telecom, seinen größten Auftritt hatte er bei der Tour 2005, als er zehn Tage lang die Gesamtwertung anführte
© Getty
BRADLEY WIGGINS, 31 Jahre, Großbritannien, Team Sky, mehrmaliger Weltmeister und Olympiasieger auf der Bahn, landete bei der Tour 2009 auf Rang vier