Diskutieren
1 /
© getty
Den ersten Ausrüster-Vertrag unterschrieb Ryan Giggs, geboren am 29. November 1973 in Cardiff, im zarten Alter von 16 Jahren, noch bevor er Profi wurde
© imago
Im März 1991 gab Giggs sein Debüt in der ersten Mannschaft der Red Devils. Die Premier League hieß da noch First Division
© imago
Mit 17 lief die heutige United-Legende zum ersten Mal für Wales auf. Der Länderspiel-Gegner damals hieß Deutschland
© getty
Andere Zeiten, anderer Outfits: Ryan G. 1993 als Vorreiter des Johnny-Depp-Looks
© getty
Auch im Kopfball wusste sich 1,79-Meter-Mann "Air Giggsy" schon früh durchzusetzen...
© getty
...und auch bittere Niederlagen steckte er weg - wie hier nach dem verlorenen FA-Cup-Finale 1995 gegen Everton
© getty
Ein Waliser in Südafrika: Ryan Giggs trifft Nelson Mandela (l.) ...
© getty
...und zeigt den Kindern in Soweto seine Ballkünste - respektive Oberschenkel
© getty
Giggs im typischen Tempodribbling gegen Effenberg und Tarnat im Champions-League-Finale 1999...
© getty
...das dem Waliser nach einem legendären Last-Minute-Triumph den ersten internationalen Titel bescherte
© getty
Klub-WM 2000 im Maracana Stadion in Rio de Janeiro: Manchester United trifft auf Vasco da Gama
© getty
Zum zehnjährigen Profi-Jubiläum von gab's im Old Trafford ein Testimonial-Match gegen Celtic: Mit dabei die Weggefährten Scholes, Beckham und die Neville-Brüder aus der legendären "Class of '92"
© getty
Das EM-Qualifikationsspiel im Jahr 2007 gegen Tschechien war das 64. und letzte Länderspiel von Giggs für Wales
© getty
Cristiano Ronaldo (l.) und Ryan Giggs (r.) mit dem Champions-League-Pokal 2008 - dem zweiten Henkelpott für den Waliser
© getty
Bei Olympia 2012 in London führte Giggs das Team Great Britain als Kapitän an - für Gold hat es am Ende nicht gereicht
© getty
Den letzten seiner 13 englischen Meistertitel feierte Giggs 2013, im bereits weit fortgeschrittenen Fußballeralter von 40 Jahren, ausgelassen mit seinem Kindern
© getty
Nach 1500 Spielen ging eine Ära zu Ende: 22 Jahre lang spielte Ryan Giggs (r.) unter Sir Alex Ferguson (M.) für ManUnited
© getty
Im Viertefinal-Hinspiel gegen die Bayern am 1. April 2014 absolvierte der "Welsh Wizard" sein 141. und letztes Champions-League-Spiel
© getty
"In Giggsy we trust" hieß es dann auch als David Moyes aufgrund anhaltender Erfolgslosigkeit seinen Hut nehmen musste...
© getty
...und Giggs' Zeit als Interimstrainer bei den Red Devils gekommen war. Dicht an seiner Seite: Die alten Weggefährten Butt, Scholes und Neville
© getty
Am 06. Mai 2014 betrat Giggs nach fast 26 Jahren zum 963. und letzten Mal für United den Rasen - der Coach hatte sich im Old Trafford selbst eingewechselt

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.