Diskutieren
1 /
© Imago
Zum letzten Mal kam Real Madrid 2003/04 übers Achtelfinale hinaus. Der Gegner hieß Bayern München - und der führte im Hinspiel mit 1:0. Bis Roberto Carlos zum Freistoß antrat…
© Getty
…und der sichtlich schuldbewusste Oliver Kahn den Ball nicht festhalten konnte - der Ausgleich!
© Getty
Im Rückspiel traf Zinedine Zidane trotz Abzügen in der B-Note - die Bestia Negra war geschlagen. Real schied anschließend im Viertelfinale gegen Monaco aus
© Getty
Die Serie von sechs Achtelfinalniederlagen begann für Real 2004/05 gegen Juventus Turin. David Trezeguet gleicht per Fallrückzieher das 0:1 aus dem Hinspiel aus...
© Getty
In der Verlängerung streckte sich Iker Casillas vergeblich - Marcelo Zalayeta traf für Juventus in der 116. Minute. Madrid war ausgeschieden
© Getty
Das Achtelfinale 2006: Arsenal-Star Thierry Henry überwindet im Hinspiel vor eigenem Publikum Iker Casillas…
© Getty
Es blieb der einzige Treffer, das Rückspiel endete 0:0. Jens Lehmann, Alexander Helb und die Gunners schafften es anschließend bis ins Finale
© Getty
Kennen Sie den noch? Im Achtelfinale 2007 erzielte Mark van Bommel in der 88. Minute das 2:3 aus Bayern-Sicht - und legte sich mit dem gesamten Bernabeu an. Ein extrem wichtiger Treffer…
© Getty
…schließlich endete das Rückspiel in München 2:1 - und die Bayern kamen aufgrund der Auswärtstore weiter. Torschütze in Hin- und Rückspiel: Lucio!
© Getty
2007/08: Francesco Totti geht in Deckung, Fabio Cannavaro und Gabriel Heinze kommen zu spät - David Pizarro trifft im Hinspiel für die Roma
© Getty
Real Madrid verlor beide Achtelfinalspiele gegen Rom mit 1:2. Trainer Bernd Schuster musste ein halbes Jahr später gehen
© Getty
Prominente Unterstützung für Real im Achtelfinale 2009 gegen den FC Liverpool. Rafa Nadal war zu Gast im Bernabeu…
© Getty
Aber auch das half nicht: Die Königlichen verloren beide Partien, das Rückspiel in Liverpool mit 0:4. Steven Gerrard verwandelt einen Handelfmeter zum 2:0
© Getty
Die vorerst letzte Achtelfinale-Pleite 2010: Real hatte das Hinspiel bei Olympique Lyon mit 0:1 verloren. Im Rückspiel traf Cristiano Ronaldo schon nach fünf Minuten
© Getty
Eine Viertelstunde vor Schluss aber glich Miralem Pjanic für Lyon aus. Real war schon wieder im Achtelfinale ausgeschieden - zum sechsten Mal in Folge
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com