Diskutieren
1 /
© getty
06.04.2016, 0:2 gegen Wolfsburg: Eine magische Nacht für die Wölfe pünktlich zum Highlight der Vereinsgeschichte! In einem unfassbaren Fight hat der VfL den Königlichen die Grenzen aufgezeigt
© imago
08.04.2014, 0:2 gegen Dortmund: Einer gegen Fünf? Reus doch egal! Der BVB-Angreifer brachte mit seinem Doppelpack die Spanier beinahe zum Fallen - doch das 3:0 aus dem Hinspiel war eine Nummer zu groß
© getty
24.04.2013, 1:4 gegen den BVB: One-Man-Show in Dortmund! Die Königlichen hatten mit Lewandowski nicht gerechnet. Er erzielte an diesem Abend vier Buden
© getty
15.09.2004, 0:3 gegen Leverkusen: In der Gruppenphase der Champions League wurde Real von Berbatov und Co. unsanft wieder nach Hause geschickt. Das Star-Ensemble um Luis Figo, Ronaldo und Zidane wird ungern an diesen Abend zurückdenken
© getty
08.03.2000, 1:4 gegen den FCB: Im letzten Spiel von Matthäus für die Bayern ließen die Münchner den Königlichen keine Chance. Nicht nur aufgrund des bewegenden Abschieds ein denkwürdiger Abend
© imago
08.04.1987, 1:4 in München: Die Bayern um Lothar Matthäus und Klaus Augenthaler fegen Real mit 4:1 aus dem Stadion. Juanito (l.) tritt Loddar ins Gesicht und begeht eines der schlimmsten Fouls aller Zeiten
© imago
27.11.1985, 1:5 in Mönchengladbach: Im Achtelfinal-Hinspiel lassen Ewald Lienen (Nr. 11) und seine Borussia den Madrilenen nicht den Hauch einer Chance. Im Rückspiel revanchieren sich die Könglichen mit einem 4:0
© imago
17.03.1982, 0:5 in Kaiserslautern: Der Betze bebt. Friedhelm Funkel (M.) trifft beim 5:0-Kantersieg doppelt. Real ist nach dem 3:1 zuhause frustriert, gerade mal acht königliche Akteure schaffen es über die vollen 90 Minuten
© imago
23.04.1980, 1:5 in Hamburg: Mit einem 2:0-Vorsprung in die Partie gegangen versemmelt Real das Rückspiel mal so richtig. Horst Hrubesch (r.) und der HSV schenken den Madrilenen gleich fünf Mal ein