Diskutieren
1 /
© imago
Oka Nikolov absolvierte sein erstes Bundesligaspiel am 9. September 1995. Stammtorhüter wurde er aber erst nach dem Abstieg in die 2. Liga in der Saison 96/97
© getty
1998 stieg die Eintracht mit Nikolov im Tor wieder auf. Der Mazedonier blieb Stammkeeper der Hessen
© getty
Im zweiten Bundesligajahr konnte die Eintracht die Klasse am Ende knapp halten. Auch wenn Nikolov in der Rückrunde nicht mehr spielte, freute er sich hier mit Jan-Aage Fjörtoft
© getty
Im Jahr darauf aber stieg die Eintracht wieder ab. 2003 gelang dann erst der Wiederaufstieg - mit Nikolov im Tor
© getty
Meistens strahlte der Keeper eine ungemeine Ruhe aus, aber den ein oder anderen Patzer muss man sich auch mal erlauben können
© getty
Sein einziges Spiel in einem europäischen Wettbewerb absolvierte er 2006 im UEFA-Cup gegen Celta Vigo (1:1)
© getty
Oka und Attila: Wie der Adler steht auch Nikolov fast schon symbolisch für Eintracht Frankfurt
© getty
In dem ein oder anderen Spiel gegen den großen FC Bayern brachte der Keeper die Münchner zur Verzweiflung - so wie hier Miroslav Klose
© getty
Allerdings erlebte Nikolov auch einige Tiefpunkte mit den Hessen. 2002 stand die Eintracht kurz vor dem finanziellen Kollaps
© getty
Normalerweise gehört der inzwischen 38-Jährige zu den eher unspektakuläreren Keeper, doch ab und an haut er mal eine Parade raus
© getty
Unter Michael Skibbe spielte die Eintracht in der Saison 2010/11 eine überragende Hinrunde, aber am Ende stand doch der Abstieg
© getty
Nicht nur aufgrund der Verdienste für die Eintracht gilt Nikolov als absoluter Publikumsliebling. Auch seine Fan-Nähe bringt ihm Sympathien
© getty
Treffen zweier Generationen: Sonny Kittel (M.) gehört zu den jüngsten Spielern im Kader der Eintracht - der Keeper ist der Älteste
© getty
Im Sommer 2012 stieg die Eintracht mit Nikolov im Tor direkt wieder auf. Die Freude, nicht nur bei den Fans, kannte kein Halten mehr
© getty
Kevin Trapp (r.) wird derzeit von Nikolov vertreten und ließ dem Ersatzkeeper zuvor keine Chance im Zweikampf um die Nummer eins
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Top Diashows
Top 5 gelesene Artikel