Suche...

Week 3: Die besten Bilder

 
Montag, 22.09.2014 | 09:00 Uhr
Week 3! Mich laust der Affe! Ob diese Fans nach dem Spiel gegen die Chiefs immer noch so fröhlich aussahen, darf allerdings bezweifelt werden
© getty
Week 3! Mich laust der Affe! Ob diese Fans nach dem Spiel gegen die Chiefs immer noch so fröhlich aussahen, darf allerdings bezweifelt werden
Irre Fans scheint es bei den Dolphins aber genügend zu geben
© getty
Irre Fans scheint es bei den Dolphins aber genügend zu geben
Andy Dalton als Receiver? Naja, das Spiel gegen Tennessee war so einseitig - warum also nicht? Funktionierte ja auch
© getty
Andy Dalton als Receiver? Naja, das Spiel gegen Tennessee war so einseitig - warum also nicht? Funktionierte ja auch
Die Fans der Bengals waren begeistert, von "Red Rifle" - und natürlich von ihrer Defense. Kommt in der Postseason erneut der Absturz? Gar nicht dran denken!
© getty
Die Fans der Bengals waren begeistert, von "Red Rifle" - und natürlich von ihrer Defense. Kommt in der Postseason erneut der Absturz? Gar nicht dran denken!
It's Time for Teddy! Rookie Teddy Bridgewater übernahm das Ruder bei den Vikings, und zog sich achtbar aus der Affäre. Von ihm wollte einfach jeder ein Stück
© getty
It's Time for Teddy! Rookie Teddy Bridgewater übernahm das Ruder bei den Vikings, und zog sich achtbar aus der Affäre. Von ihm wollte einfach jeder ein Stück
Und weil Teddy so einsam war, ließen die Jaguars ihren Rookie Blake Bortles ebenfalls ran. Der zielte gaaaaanz genau - hatte aber nur bedingt Erfolg
© getty
Und weil Teddy so einsam war, ließen die Jaguars ihren Rookie Blake Bortles ebenfalls ran. Der zielte gaaaaanz genau - hatte aber nur bedingt Erfolg
Im Duell zwischen Philly und Washington kochten die Emotionen hoch - zum Glück waren die Referees immer mittendrin und schnell Herr der Lage
© getty
Im Duell zwischen Philly und Washington kochten die Emotionen hoch - zum Glück waren die Referees immer mittendrin und schnell Herr der Lage
Kick it! Fast hätten die Browns gegen Baltimore gewonnen, aber Justin Tucker war Sekunden vor Schluss zur Stelle. Vom zweifelnden Blick also nicht täuschen lassen!
© getty
Kick it! Fast hätten die Browns gegen Baltimore gewonnen, aber Justin Tucker war Sekunden vor Schluss zur Stelle. Vom zweifelnden Blick also nicht täuschen lassen!
And when the Saints - go marching in! Dieser Fan aus New Orleans pilgerte bis in den Superdome und war mit dem Ergebnis nicht unzufrieden
© getty
And when the Saints - go marching in! Dieser Fan aus New Orleans pilgerte bis in den Superdome und war mit dem Ergebnis nicht unzufrieden
Sieht dieses extreme Hohlkreuz nicht ungesund aus? Und wir wollen gar nicht wissen, wo die Dame dahinter denn hinstarrt - OK, wir können es uns denken...
© getty
Sieht dieses extreme Hohlkreuz nicht ungesund aus? Und wir wollen gar nicht wissen, wo die Dame dahinter denn hinstarrt - OK, wir können es uns denken...
"Lieber Randy Moss, wie geht es Dir? Mir geht es nicht so gut, ohne Dich ist es einfach nicht das Wahre. Ich denke oft an Dich. Bis bald, Dein Tommy!"
© getty
"Lieber Randy Moss, wie geht es Dir? Mir geht es nicht so gut, ohne Dich ist es einfach nicht das Wahre. Ich denke oft an Dich. Bis bald, Dein Tommy!"
Fear the Beard! Brett Keisel und die Pittsburgh Steelers machten mit den Carolina Panthers kurzen Prozess
© getty
Fear the Beard! Brett Keisel und die Pittsburgh Steelers machten mit den Carolina Panthers kurzen Prozess
Da half auch Cam Newtons epischer Einmarsch im Nebel nicht
© getty
Da half auch Cam Newtons epischer Einmarsch im Nebel nicht
Fly to the Endzone! Marshwan Lynch machte mit seinem Touchdown den OT-Sieg der Seahawks gegen die Broncos klar
© getty
Fly to the Endzone! Marshwan Lynch machte mit seinem Touchdown den OT-Sieg der Seahawks gegen die Broncos klar
Peyton Manning gab sein Bestes, am Ende reichte es aber im Superbowl-Rematch nicht für den Sieg
© getty
Peyton Manning gab sein Bestes, am Ende reichte es aber im Superbowl-Rematch nicht für den Sieg
1 / 1
Werbung
Werbung