Diskutieren
1 /
© Getty
Gespanntes Warten auf den neuen McLaren MP4-24 im Firmensitz in Woking
© Getty
Und da ist er, der neue Arbeitsplatz von Weltmeister Lewis Hamilton
© Getty
Wie der neue Ferrari sieht auch der neue McLaren elegant aus, wie aus einem Guss. Schlimmere Befürchtungen haben sich nicht bestätigt
© Getty
Der neue Heckflügel. Schmaler und höher als sein Vorgänger. Und mit der heiß begehrten Nummer 1 als Aufschrift
© Getty
Da lohnt sich auch für die Fahrer ein Schnappschuss
© Getty
Insbesondere für die Stammfahrer Hamilton (r.) und Heikki Kovalainen
© Getty
Für die beiden wird es darum gehen, den Fahrer-Titel zu verteidigen und möglichst auch die Konstrukteurs-WM zu gewinnen
© mclaren
Und hier noch einmal der MP4-24 in voller Pracht. Man beachte die kleinen Lufteinlässe am Seitenkasten
© mclaren
Hier noch einmal das Design der Seitenkästen und der Motorabdeckung im Detail
© mclaren
Nach der Präsentation sorgte Teamchef Ron Dennis für überraschte Gesichter. Er gab seinen Rücktritt bekannt
FORMEL 1 - GRAND PRIX VON ABU DHABI 2009
FORMEL 1 - GRAND PRIX VON BRASILIEN 2009
FORMEL 1 - GRAND PRIX VON JAPAN 2009
FORMEL 1 - GRAND PRIX VON SINGAPUR 2009
FORMEL 1 - GRAND PRIX VON ITALIEN 2009
FORMEL 1 - GRAND PRIX VON BELGIEN 2009
FORMEL 1 - GRAND PRIX VON EUROPA 2009
FORMEL 1 - GRAND PRIX VON UNGARN 2009
FORMEL 1 - GRAND PRIX VON DEUTSCHLAND 2009
FORMEL 1 - GRAND PRIX VON GROSSBRITANNIEN 2009
FORMEL 1 - GRAND PRIX DER TÜRKEI 2009
FORMEL 1 - GRAND PRIX VON MONACO 2009
FORMEL 1 - GRAND PRIX VON SPANIEN 2009
FORMEL 1 - GRAND PRIX VON BAHRAIN 2009
FORMEL 1 - GRAND PRIX VON CHINA 2009
FORMEL 1 - GRAND PRIX VON MALAYSIA 2009
FORMEL 1 - GRAND PRIX VON AUSTRALIEN 2009