Diskutieren
1 /
© getty
Mario Gomez hat eine bewegte Karriere hinter sich. Eine verrückte Achterbahnfahrt mündet heute im Wiedersehen eines seiner Ex-Klubs. Was bisher geschah...
© getty
Am 17. September 2005 erzielte Mario Gomez seinen ersten Bundesligatreffer gegen Mainz 05 kurz nach seiner Einwechslung
© getty
Seinen Durchbruch feierte Super Mario 2007. Trotz einer Verletzung in der Rückrunde gelangen ihm in dieser Saison 14 Tore und lag damit zum Zeitpunkt seines Ausfalls sogar an der Spitze der Torschützenliste
© getty
Auch ohne ihren Topstürmer gewannen die Schwaben sensationell die Meisterschaft. Es sollte nicht der einzige Titel für Gomez in diesem Jahr bleiben...
© getty
...denn er erhielt auch die Auszeichnung zu Deutschlands Fußballer des Jahres
© getty
Das entging natürlich auch Jogi Löw nicht und nominierte dementsprechend Gomez mit 21 Jahren zu seinem ersten Länderspiel
© getty
In dem erzielte er gleich sein erstes Länderspieltor
© getty
Gomez' Karriere ging weiter steil bergauf. Hier erzielte er sein legendäres "Eiertor"
© getty
Folgerichtig fuhr er zur EM 2008. Dort stand er nach dieser vergebenen Großchance erstmals in der Kritik
© getty
Beim VfB lief es allerdings weiterhin sehr gut. Nach 24 Saisontoren 2009 entschied sich der Shootingstar für einen Wechsel und das große Geld...
© getty
...vom FC Bayern! Für die Bundesligarekordsumme von 30 Millionen Euro ging es zum Rekordmeister
© getty
Dort konnte Gomez trotz 14 Pflichtspieltoren nicht wirklich überzeugen. Zum Saisonabschluss scheiterten die Bayern im Champions-League-Finale an Inter Mailand
© getty
Bei großen Turnieren mit der Nationalmannschaft sollte es weiterhin nicht laufen. Bei der WM 2010 blieb Gomez blass und erzielte kein Tor
© getty
Seine persönliche Mini-Krise beendete der gebürtige Riedlinger gleich im Folgejahr und wurde mit 28 Toren Torschützenkönig. Frei nach seinem Motto: "Ich will jeden Ball versenken. Zu Hause im Garten und auch in jedem Bundesliga-Spiel"
© getty
So richtig zufrieden ist man mit dem Goalgetter aber in München nie. "Wäre Gomez sehr gut, wären wir heute CL-Sieger", sagte Uli Hoeneß im Sommer 2012
© getty
Seine Nationalmannschaftskrise beendete er bei der EM 2012. Trotzdem hagelte es Mehmet Scholls berühmte Kritik, Gomez habe sich "wundgelegen"
© getty
Daraufhin traf Gomez im nächsten Spiel gegen die Niederlande gleich doppelt getroffen. Scholls Kritik konterte er nach dem Spiel nüchtern: "Es geht nicht um Mario Gomez, es geht um Deutschland und noch viel weniger um Mehmet Scholl"
© getty
Nach einer Verletzung zu Beginn der Saison 2013 verlor Gomez seinen Stammplatz
© getty
Woraufhin er sich 2014 dem AC Florenz anschloss - mit wenig Erfolg...
© getty
In drei Jahren absolvierte Super Mario verletzungsbedingt lediglich 29 Spiele und kam dabei auf sieben Tore
© getty
Eine Leihe zu Besiktas Istanbul wurde von den Medien als Tiefpunkt der Karriere von Gomez dargestellt
© getty
Von Wegen! Der einstige Topstürmer kam in 33 Spielen auf unfassbare 26 Tore...
© getty
...und schoss Besiktas zur ersten Meisterschaft seit 2009
© getty
Trotz des Heldenstatus bei Besiktas wechselte er aufgrund der kritischen politischen Lage in der Türkei zum VfL Wolfsburg
© getty
Es dauerte bis zum 8. Spieltag, bis er sein erstes Bundesligator seit über drei Jahren feiern durfte
© getty
Nach 18 Spielen steht Mario Gomez bei sechs Toren für die Wölfe und steckt mitten im Abstiegskampf. So hatte sich Super Mario seine Rückkehr sicher nicht vorgestellt...
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com