Diskutieren
1 /
© Imago
Im September 1991 übernahm Louis van Gaal den Posten des Cheftrainers bei Ajax Amsterdam von Leo Beenhakker
© Imago
Der erste große Erfolg ließ nicht lange auf sich warten. 1992 holte van Gaal mit Ajax den UEFA-Cup
© Getty
Drei Jahre später holte er auch die Champions League durch einen 1:0-Sieg über den AC Milan
© Getty
Es folgte der Schritt zum FC Barcelona. Im Clasico musste van Gaal schon mal selbst Hand anlegen
© Getty
Nach zwei Meistertiteln und einem Pokalsieg musste er aber gehen. Die Fans stellten sich gegen ihn, da er teilweise mit acht Holländern spielte
© Imago
Kurze Zeit später übernahm er die niederländische Nationalmannschaft und verpasste die Qualifikation für die WM 2002
© Getty
Anschließend holte ihn Barca-Präsident Joan Gaspart (r.) erneut nach Katalonien. Doch nach sechs Monaten war schon wieder Schluss
© Getty
Nach knapp zweieinhalb Jahren Pause kehrte er beim AZ Alkmaar auf die Trainerbühne zurück
© Imago
Und feierte dort 2009 überraschend den Gewinn der Meisterschaft. Am 1. Juli 2009 übernahm van Gaal den FC Bayern
© Getty
Bei Bayern fühlt er sich vom ersten Tag an zuhause. Uli Hoeneß scheint sich auch über die Verpflichtung zu freuen
© Imago
Mit seinen Landsmännern Mark van Bommel (l.) und Arjen Robben holt van Gaal gleich im ersten Jahr die Meisterschaft
© Getty
Und auch den DFB-Pokal holt van Gaal mit seiner Truppe nach München
© Getty
Nach der starken Auftaktsaison kam die Enttäuschung und Louis van Gaal sah seine Zeit bei den Bayern schwinden
© Getty
Das CL-Aus nach dem 2:3 gegen Inter Mailand war ein schwerer Schlag für Louis van Gaal (l.) und Arjen Robben
© Getty
Beim Unentschieden gegen den 1. FC Nürnberg saß van Gaal (l.) dann zum letzten Mal auf der Bayern-Bank
© Getty
Im Sommer 2012 feierte van Gaal sein Comeback als niederländischer Nationaltrainer
© getty
Mit Oranje wurde van Gaal bei der WM 2014 Dritter. Im Halbfinale waren die Niederlande an Argentinien gescheitert
© getty
Urlaub braucht der Mann nicht. Nur ein paar Tage nach der WM wurde van Gaal als Trainer von Manchester United vorgestellt
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com