Diskutieren
1 /
© imago
05.05.1966, Europapokal der Pokalsieger, FC Liverpool - Borussia Dortmund 1:2 n.V.: Erstmals in einem europäischen Finale - Wolfgang Paul und Ron Yeates bei der Seitenwahl
© imago
Der Schütze zum 1:0 Siggi Held (r.) und Sturmpartner Lothar Emmerich können ihr Glück beim Abpfiff kaum fassen - Liverpool verliert ein europäisches Finale, das sollte nicht mehr allzu häufig vorkommen
© imago
23.05.1973, UEFA-Cup-Finale, Rückspiel, FC Liverpool - Borussia Mönchengladbach 0:2 (Hinspiel 3:0): Rupp schaut dem Ball hinterher, LFC-Keeper Clemence ist geschlagen - das 2:0 sollte der Borussia wegen der 0:3-Hinspiel-Pleite aber nicht reichen
© getty
25.05.1977, Europapokal der Landesmeister, FC Liverpool - Gladbach 3:1: Vier Jahre später trafen sich die Reds erneut mit der Gladbacher Borussia - und behielten wieder die Oberhand. Steve Heighway und Berti Vogts im Duell
© getty
Bill Shankly scheiterte in den vorherigen Jahren ein ums andere mal, Bob Paisley holte schließlich erstmals den Henkelpott nach Liverpool. Gemeinsam mit Ian Callaghan bejubelt der Trainer den Sieg
© getty
10.05.1978, Europapokal der Landesmeister, FC Liverpool - FC Brügge 1:0: Titelverteidigung geglückt: Ein Jahr nach dem Sieg gegen Gladbach dürfen Fairclough und Co. wieder jubeln - nach dem UEFA-Cup-Sieg 1976 zum zweiten Mal in einem Finale gegen Brügge
© getty
27.05.1981, Europapokal der Landesmeister, FC Liverpool - Real, 1:0: Auch die königlichen Madrilenen können den roten Erfolgszug nicht stoppen
© getty
Graeme Souness, Kenny Dalglish und Alan Hansen (v.l.n.r.) holen den Henkelpott zum dritten Mal nach Liverpool
© getty
30.05.1984, Europapokal der Landesmeister, FC Liverpool - AS Rom 5:3 n.E.: Graziani verschießt vom Punkt, dann trifft Kennedy und der vierte Streich ist perfekt
© getty
Das Siegen wird für Liverpool zur Routine, das Foto mit Pokal ebenfalls. Für Trainer Joe Fagan ist der Triumph gegen die Roma dagegen eine Premiere
© getty
29.05.1985, Europapokal der Landesmeister, Juventus - FC Liverpool 1:0: Ein Finale, das niemals hätte angepfiffen werden sollen: Neal und Schirea bei der Seitenwahl
© getty
Bereits vor Anpfiff spielten sich tragische Szenen ab. Insgesamt verloren 39 Menschen im Heysel Stadion in Brüssel ihr Leben, 454 weitere wurden verletzt
© getty
16.05.2001, UEFA-Cup-Finale, FC Liverpool - Deportivo Alaves 5:4 n.V.: Gleich neun Treffer bekamen die Fans im Dortmunder Westfalenstadion zu Gesicht
© getty
Als Robbie Fowler in der 73. Minute zum 4:3 traf sah Liverpool wie der sichere Sieger aus, ehe Cruyff-Sohn Jordi Sekunden vor Abpfiff ausglich. In der 117. besorgte Delfi Geli schließlich das Golden Goal für Liverpool
© getty
24.08.2001, UEFA-Supercup, FC Liverpool - FC Bayern München 3:2: Nach dem nervenaufreibenden UEFA-Cup-Finale gegen Alaves holte der LFC gegen die Bayern auch den UEFA Super Cup
© getty
Michael Owen besorgte die zwischenzeitliche 3:1-Führung für die Reds
© getty
25.05.2005, CL-Finale, FC Liverpool - AC Milan 6:5, n.E.: Vielleicht das legendärste Europapokal-Endspiel aller Zeiten - Hampelmann Jerzy Dudek wird zum Matchwinner
© getty
Dann brechen alle Dämme: Liverpool drehte einen 0:3-Rückstand dank Treffern von Steven Gerrard, Vladimir Smicer und Xabi Alonso und siegte dann im Elfmeterschießen
© getty
Spätestens mit diesem Triumph stieg Steven Gerrard zur absoluten Vereins-Ikone auf
© getty
23.05.2007, CL-Finale, FC Liverpool - AC Milan 1:2: Zwei Jahre später glückte den Italienern die Revache, der späte Anschlusstreffer von Dirk Kuyt nutzte nichts - am Ende jubelten Kaka und Co.

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.