When A Man Loves A Club

 
Donnerstag, 07.04.2016 | 22:15 Uhr
Es ist angerichtet! Borussia Dortmund empfängt im Signal-Iduna-Park den FC Liverpool
© getty
Es ist angerichtet! Borussia Dortmund empfängt im Signal-Iduna-Park den FC Liverpool
Immer noch etwas ungewohnt, Kloppo nicht in Schwarz-Gelb zu sehen
© getty
Immer noch etwas ungewohnt, Kloppo nicht in Schwarz-Gelb zu sehen
Ziemlich beste Freunde und so, ne?!
© getty
Ziemlich beste Freunde und so, ne?!
Klar, auch BVB-Co Arno Michels muss erstmal begrüßt werden
© getty
Klar, auch BVB-Co Arno Michels muss erstmal begrüßt werden
Ein Bild, das bei einigen Fans viele Emotionen freisetzen dürfte
© getty
Ein Bild, das bei einigen Fans viele Emotionen freisetzen dürfte
Ach ja, ein Fußballspiel stand ja auch noch an. Die Jungs durften sich vor gigantischer Kulisse aufwärmen
© getty
Ach ja, ein Fußballspiel stand ja auch noch an. Die Jungs durften sich vor gigantischer Kulisse aufwärmen
Lovren und Weidenfeller knallten gleich mal ordentlich zusammen...
© getty
Lovren und Weidenfeller knallten gleich mal ordentlich zusammen...
...es floss Blut und beide Jungs mussten behandelt werden, konnten aber weiterkicken
© getty
...es floss Blut und beide Jungs mussten behandelt werden, konnten aber weiterkicken
Feines Füßchen: Henrikh Mkhitaryan hatte im ersten Durchgang die beste Chance des BVB
© getty
Feines Füßchen: Henrikh Mkhitaryan hatte im ersten Durchgang die beste Chance des BVB
Autsch? Autsch! Autsch??? Wird Milner hier wirklich getroffen?
© getty
Autsch? Autsch! Autsch??? Wird Milner hier wirklich getroffen?
Scoooooooores! Aus dem Nichts trifft Origi für die Reds und Mitten in das BVB-Herz
© getty
Scoooooooores! Aus dem Nichts trifft Origi für die Reds und Mitten in das BVB-Herz
Hummels konnte aber kurz nach der Pause den Ausgleich erzielen
© getty
Hummels konnte aber kurz nach der Pause den Ausgleich erzielen
Anschließend hatte der BVB zwar mehr vom Spiel, Chancen erarbeitete sich die Dortmunder aber kaum
© getty
Anschließend hatte der BVB zwar mehr vom Spiel, Chancen erarbeitete sich die Dortmunder aber kaum
Jürgen Klopp fand's offenbar trotzdem eher so semi cool, was seine Jungs so boten
© getty
Jürgen Klopp fand's offenbar trotzdem eher so semi cool, was seine Jungs so boten
Am Ende hatten sich aber alles lieb, trennte man sich doch schiedlich-friedlich mit 1:1
© getty
Am Ende hatten sich aber alles lieb, trennte man sich doch schiedlich-friedlich mit 1:1
1 / 1
Advertisement
NBA
Fr22.06.
Draft: Schafft Mo Wagner den Sprung in die NBA?
World Cup
Frankreich -
Peru (Highlights)
World Cup
Argentinien -
Kroatien (Highlights)
World Cup
Brasilien -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Island (Highlights)
World Cup
Serbien -
Schweiz (Highlights)
World Cup
Belgien -
Tunesien (Highlights)
World Cup
Südkorea -
Mexiko (Highlights)
World Cup
Deutschland -
Schweden (Highlights)
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)
Werbung
Werbung