Diskutieren
1 /
© getty
FC BAYERN: Auch an der Säbener Straße ging es wieder los. Mission Triple - mit Arjen Robben
© getty
Immer mit dabei beim Training des Rekordmeisters: Bälle und Spielformen
© getty
Pep durfte sein Orchester auch direkt wieder delegieren
© getty
Rafinha wird hier von David Alaba frisch gemacht. Der Österreicher trainierte erstmals wieder seit seinem Innenbandriss mit dem Team
© getty
Franck Ribery durfte das nicht. Der Franzose trägt noch Gips, Mattias Sammer scheint ihn zu trösten
© getty
Erstmals beim Bayern-Training mit dabei war Neuzugang Sven Ulreich, der für 3,5 Millionen vom VfB Stuttgart kam
© getty
HAMBURGER SV: Nach dem Fast-Abstieg in der vergangenen Saison hofft der HSV in dieser Spielzeit nicht in die Bredouille zu geraten
© getty
Gute Laune hatte der der Retter-Coach Bruno Labbadia zum Trainingsstart
© getty
Das dynamische Außenverteidiger-Duo stolziert auch in Richtung Trainingsplatz
© getty
"Hey Rene, wie war dein Urlaub?" - "Och, ganz gut, Lewis. Danke..." Holtby (l.) und Adler im Zweischritt
© getty
Gut, auch CR7 trägt die Hosen so. Aber wir stellen hier keine Vergleiche an...
© getty
VFB STUTTGART: Angeführt von Christian Gentner erscheinen die Stuttgarter Spieler zum ersten Training der Saison
© getty
Die Fans freuen sich natürlich über so viel Tuchfühlung ihrer Stars
© getty
Na wer bist du denn? Maskottchen Fritzle begrüßt Neuzugang Michel Langerak...
© getty
...und die Beiden verstehen sich offenbar richtig gut. Auf die neue Freundschaft gibt's ein Tänzchen
© getty
Fritzle zeigt Langerak und den anwesenden Fans auch gleich eine Kostprobe seiner fußballerischen Fähigkeiten
© getty
Streng beobachtet wird das ganze Geschehen von Neu-Coach Alexander Zorniger
© getty
Zum Abschluss hat aber auch der Trainingsleiter Applaus für alle Beteiligten übrig
© getty
FC INGOLSTADT 04: Beim Trainingsauftakt der Ingolstädter zeigte sich vor allem Schanzi, das FCI-Maskottchen, von der frischen Bundesliga-Luft begeistert
© getty
Auch die Fans waren zahlreich erschienen, um sich ein Bild von "ihren" Jungs zu machen
© getty
Das junge Publikum stand schließlich Spalier, als Danny da Costa und Kollegen das Spielfeld betraten
© getty
Auch Abwehrmann Marvin Matip scheint sich über sportliche Betätigung nach der Sommerpause zu freuen
© getty
Ralph Hasenhüttel gab sich zum Auftakt sofort kämpferisch: "Wir haben keine Angst und werden bis zum Schluss fighten"
© getty
Benjamin Hüebner zeigte auch sofort wieder seine Fertigkeiten mit dem Ball
© getty
Auch Neuzugang Elias Kachunga war zugegen und bekam die geballte Aufstiegseuphorie zu spüren
© getty
Bei aller Freude wurden natürlich auch die Jungs aus dem Lazarett nicht vergessen. Coach Hasenhüttel begrüßt Danilo, der momentan mit einen Zehenverletzung ausfällt
© getty
Auch wenn sich die Spieler wohl deutlich mehr verausgabt haben, bei so gutem Wetter wird man auch als Zuschauer schnell durstig
© getty
SV DARMSTADT 98: Ein gute gelaunter Dirk Schuster schreitet in Richtung Traininsplatz - die Lilien starteten als erster Bundesligist in die Vorbereitung
© getty
Markenzeichen? Marco Sailers Vollbart kam auch nach dem Aufstieg nicht ab
© getty
Aytac Sulu schien bei den Sprintübungen besonders motiviert zu sein
© getty
Dominik Stroh-Engel gönnte sich unter den kritischen Blicken von Yannick Stark eine Erfrischung
© getty
Der Andrang an der Seitenlinie war riesig: Über 1000 Fans wollte ihre Aufstiegshelden bewundern
© getty
Dieser Herr hat sich wohl den besten Platz ergattert
© getty
Auf dem Platz ging es gleich richtig zur Sache. Hier versucht Ersatzkeeper Patrick Platins Marcel Heller den Ball abzuluchsen
© getty
Das gut gelaunte Trainerteam beobachtet das Geschehen